— Dithmarschen—

Brunsbüttel: Stadtbücherei soll fit für die Zukunft werden

von Michaela Reh · 11. Januar 2017 · 16:00 Uhr

Brunsbüttel (mir) Die Stadtbücherei Brunsbüttel will sich neu ausrichten, weil die Zahl der Ausleihen stark rückläufig ist. „Wir sind dabei, ein Zukunfts-Konzept zu entwickeln“, sagt Ingrid Grzemba. Das Ziel, das dahinter steckt: Die Bibliothek soll zum Lernort werden. Sicherlich kein Patentrezept, aber vielleicht ein Schritt in die richtige Richtung, hofft die Leiterin. Das schwindende Interesse an Büchereien ist übrigens ein bundesweiter Trend. Lesen Sie mehr in unserer Donnerstag-Ausgabe.

Weitere Artikel

Leserkommentare