— Dithmarschen—

Meldorf: Freies Baden im Speicherkoog

von Reinhard Geschke · 19. Oktober 2016 · 09:05 Uhr

Meldorf (rg) Die Badestrände in Nordermeldorf und Elpersbüttel sind in der kommenden Saison kostenfrei zugänglich. Das entschied der zuständige Verwaltungsrat des Kommunalunternehmens Tourismusförderung Speicherkoog. Allerdings wird dies nur eine probeweise Öffnung sein, um zu sehen, ob dadurch die Attraktivität der Strände und somit die Besucherzahlen steigen. Aktuell müssen Erwachsene zwei Euro, Kinder einen Euro bezahlen. Mehr dazu in unserer Mittwochsausgabe. 

Weitere Artikel

Leserkommentare

Rudi Klaschka: Ja und dann gibt es noch den tollen Hundestrand wo man auch Eintritt zahlen musste (Mensch und Hund), aber der Hund darf nach mehrmaliger Rückfrage nicht mit ins Wasser und soll angeleint alleine zurückbleiben. Wer hat sich so einen Schwachsinn ausgedacht. Glauben die verantwortlichen Personen wirklich, dass da vor allem Urlauber jemals wieder kommen?

19.10.2016 10:25 Uhr