- Hamburg -

Acht Schüler mit Atemwegsreizung ins Krankenhaus

von DPA · 11. Januar 2017 · 16:40 Uhr

Hamburg (dpa/lno) - An einer Schule in Hamburg-Bergedorf haben am Mittwoch acht Jugendliche und ein Erwachsener eine leichte Atemwegsreizung erlitten. Die Feuerwehr brachte sie in ein Krankenhaus, wie ein Sprecher sagte. Die Ursache der Atemwegsreizung war zunächst unklar. Der Umweltdienst der Feuerwehr habe in dem Gebäude keine Reizstoffe feststellen können. Die Feuerwehr war mit 36 Mitarbeitern im Einsatz.

Weitere Artikel

Leserkommentare