- Schlaglichter -

Auch im März klingelt Steuerkasse kräftig

von DPA · 21. April 2017 · 12:50 Uhr

Berlin (dpa) - Die Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Kommunen sind im März kräftig gestiegen. Das Gesamtaufkommen ohne reine Gemeindesteuern kletterte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,5 Prozent. Das zeigt der Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums. In den ersten drei Monaten des Jahres beträgt das Plus damit 6,8 Prozent. Das liegt weit über dem bisher für das Jahr 2017 insgesamt geschätzten Zuwachs von 2,9 Prozent.

Weitere Artikel

Leserkommentare