— Süsel —

Fatales Überholmanöver: 52-Jähriger tödlich verletzt

von DPA · 13. September 2017 · 16:20 Uhr

Süsel (dpa/lno) - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 76 bei Süsel (Kreis Ostholstein) ist ein 52-Jähriger am Mittwoch tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, versuchte ein 46 Jahre alter Autofahrer, einen vor ihm fahrenden Lastwagen zu überholen. Dabei übersah er ein ihm entgegenkommendes Fahrzeug und stieß frontal mit diesem zusammen. Der 52 Jahre alte Fahrer des Wagens starb noch an der Unfallstelle. Der Unfallverursacher kam mit schweren Verletzungen in ein Lübecker Klinikum. Die Bundesstraße musste für den Zeitraum des Polizeieinsatzes mehrere Stunden voll gesperrt werden.

#BTW2017

Weitere Artikel

Leserkommentare