- Gesundheit im Dialog -

Sinnvoll schenken

22. Dezember 2016 · 12:12 Uhr

Gemeinsame Zeit zu verschenken ist eine Möglichkeit des sinnvollen Schenkens, meinen die AOK-Experten. Hier kommen weitere Ideen:

- Spielzeug muss Spielraum lassen. Wenn per Knopfdruck nur Funktion statt Fantasie in Gang gesetzt wird, erlischt das Interesse schnell.

- Einen Werkzeugkasten zu schenken, macht besonders Sinn, wenn Eltern mit ihren Kindern damit auch etwas bauen.

- Lieblingsspielsachen mit Zubehör zu ergänzen, bringt mehr Freude als durch immer neue Sachen für Reizüberflutung zu sorgen.

- Gutscheine für konsumfreie, aufregende Zeit schenken, wie Zelten, kurze Zugfahrten oder Nachtwanderungen.

- Unkonventionelle Wünsche wie ein Würstchen vom Nikolaus nicht belächeln, sondern möglichst erfüllen.

- Freude an Hobbys steckt an. Warum nicht ein Putz-Set fürs gemeinsame Mountainbike-Wienern schenken?

Dieser Artikel stammt aus der gemeinsamen Serie "Gesundheit im Dialog" welche von der AOK Nordwest und Boyens Medien stammt. 

Weitere Artikel aus "Gesundheit im Dialog"