Digital Abo

Bremer Stadtmusikanten treffen auf Brandenburger Tor

Mit MS ARKONA -

Bremen – Nienburg – Minden – Hannover – Wolfsburg – Magdeburg – Berlin

Während Sie langsam die Weser hinauffahren, bewundern Sie die üppige Landschaft und die malerischen Orte entlang des Flusses. Es erwarten Sie viele Geschichten und Highlights auf dieser Flusskreuzfahrt. Lassen Sie sich von der Trogbrücke am Wasserstraßenkreuz Minden – Magdeburg begeistern oder bewundern Sie in Hannover das prachtvolle Neue Rathaus, in Wolfsburg die moderne Autostadt oder in Magdeburg Deutschlands ältesten gotischen Dom.

1. TAG ٠ BREMEN

Individuelle Anreise zur Einschiffung in der Hansestadt Bremen. Unsere Bordreiseleitung begrüßt Sie mit einem Willkommens-Sekt.

2. TAG ٠ NIENBURG

Am frühen Morgen legt die MS ARKONA ab und es liegt ein entspannter Flusstag vor Ihnen, ehe Ihr Schiff Nienburg erreicht. Kommen Sie mit uns auf einen abendlichen Rundgang (fakultativ) durch die kleine Altstadt. Kaum jemand kennt die bewegte Geschichte der Weserstadt besser als der Nachtwächter.

3. TAG ٠ MINDEN

Erleben Sie die Stadt an Weser, Wiehengebirge und Mittellandkanal. Während eines Stadtrundgangs (fakultativ) durch die kleinen Gassen, wird Ihnen Schritt für Schritt die Geschichte dieser schönen Weserstadt näher gebracht.  Lassen Sie sich vom Charme der Altstadt und der Vielfalt der Baustile verzaubern.

4. TAG ٠ HANNOVER

Hannovers Stadtbild wird geprägt durch eine wechselvolle Geschichte. Kulturhistorisch gibt es hier viel zu entdecken: das Neue Rathaus, die malerische Altstadt oder die barocken Herrenhäuser Gärten. Dies sind nur einige der Highlights, die Sie während unserer Stadtrundfahrt (fakultativ) bestaunen können.

5. TAG ٠ WOLFSBURG

Heute erwartet Sie mit Wolfsburg eine der jüngeren Städte Deutschlands. Das erst im 20. Jahrhundert gegründete Wolfsburg ist berühmt für den Autobau und besitzt mit der Autostadt einen eindrucksvollen sowie zur dominanten Branche passenden Erlebnispark mit Museum. Gern bieten wir Ihnen hier einen Ausflug mit Führung an. (fakultativ) Am Nachmittag bricht die MS ARKONA zur nächsten Etappe auf, es geht nach Magdeburg.

6. TAG ٠ MAGDEBURG

Mit Magdeburg lernen Sie die nächste Hauptstadt auf Ihrer Reise kennen, unter anderem im Rahmen einer Stadtrundfahrt (fakultativ). Die Hauptstadt Sachsen-Anhalts ist berühmt für ihren Dom, aber auch in der Moderne wurden attraktive Bauwerke in Magdeburg geschaffen, etwa die Grüne Zitadelle von Friedensreich Hundertwasser und der Jahrtausendturm im Elbauenpark. Über Nacht liegt Ihr Schiff in Genthin

7. TAG ٠ FLUSSTAG - BERLIN

Ihr Schiff verlässt schon vor dem Sonnenaufgang Genthin. Genießen Sie den Tag an Bord, während die Frühlingslandschaft an Ihnen vorbeizieht. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Ziel der Reise: die Hauptstadt Berlin!

8. TAG ٠ BERLIN

Nach dem Frühstück erfolgen die Aus-schiffung und individuelle Rückreise.

Ihr Schiff:

Die MS Arkona**** wird im Winter 2017/2018 komplett umgebaut. Die moderne-elegante Atmosphäre macht Ihre Reise zu einem erholsamen Erlebnis. Auf dem Oberdeck befinden sich der geschmackvoll eingerichtete Salon mit Bar sowie das helle und freundliche Restaurant. Das geräumige und teilweise überdachte Sonnendeck bietet den Gästen Platz, um gemütlich in einem Liegestuhl die Landschaft vorbeiziehen zu lassen. Alle 2-Bett-Kabinen auf Haupt- und Oberdeck sind ca. 11 m² groß, komfortabel und modern ausgestattet und verfügen über Hotelbetten, DU/WC, Föhn, TV, Safe und eine individuell regelbare Klimaanlage. Oberdeck: Zwölf Kabinen mit französischem Balkon und zu öffnendem Schiebefenster sowie zwei 1-Bett-Kabinen mit einem Panoramafenster, das man öffnen kann, und französischem Bett. Hauptdeck: 34 2-Bett-Kabinen mit nicht zu öffnendem Fenster.

Technische Daten: Länge: 83,03 m • Breite: 9,64 m • Tiefgang: 1,30 m • Kapazität: 94 Passagiere • Bordsprache: Deutsch, Englisch • Bordwährung: Euro • Kreditkarten: Mastercard und Visa werden akzeptiert

Wichtige Hinweise:

Bordwährung: Die Bordwährung ist der Euro. Bordsprache: Deutsch/Englisch. Diätmenüs: Bitte geben Sie Ihre Wünsche mit Diätplan bei Buchung bekannt. Elektrizität: 230 Volt Wechselstrom. Fahrplan: Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern oder ein Umrouting vorzunehmen. Der Kapitän des Schiffes ist jederzeit berechtigt, die Tagesroute im Interesse der Sicherheit der Passagiere zu ändern. Garderobe: Legere, sportlich-elegante Kleidung. Abends ist keine besondere Gesellschaftskleidung erforderlich. Zum Kapitäns-Dinner empfehlen wir eine angemessene elegante Kleidung. Trinkgeld: Es ist üblich, dem Schiffspersonal ein Trinkgeld zukommen zu lassen. Der Betrag ist Ihnen selbstverständlich freigestellt. Landausflüge: Gern senden wir Ihnen vor Reiseantritt ein Bestellformular mit unserem Angebot an Landausflügen zu. Die Ausflüge werden in Deutsch angeboten. Reisedokumente: EU-Staatsangehörige benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Bitte kontaktieren Sie das für Sie zuständige Konsulat, sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben. Barrierefreiheit: Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zum Teil ungeeignet.

Programmänderungen vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl 80 Personen (muss bis 21 Tage vor Reiseantritt erreicht sein). Sie können jederzeit nach Buchung von der Reise zurücktreten. Stornierungsgebühren entnehmen Sie bitte den Reisebedingungen. Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters, die diesem Folder beiliegen. Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport, einer Unfall-, Gepäck- und Reiserücktrittsversicherung.

 

Reisenummer: 5871

Unverbindliche Anfrage

Reisetermine

  • 01.04. bis 08.04.2019

Reisedauer: 8 Tage

Preise

  • 879,- € p. P.  in 2-Bett-Außenkabine Hauptdeck
  • 1.419,- € p. P.  in 1-Bett-Außenkabine Oberdeck
  • 1.079,- € p. P.  in 2-Bett-Außenkabine Oberdeck franz. Balkon

Zusätzlich buchbar:

  • 50 %    Zuschlag zur Alleinbenutzung einer 2-Bett-Kabine (begrenztes Angebot)
  • 70,- €   Leihgebühr für ein 7-Gang-Unisexfahrrad mit Hand- und Rücktrittbremse und Gepäckträgertasche
  • 165,- € Elektrofahrrad mit Rücktritt (gegen Voranmeldung, begrenzte Anzahl)

Nicht eingeschlossen:

An- und Abreise, Trinkgelder, fakultative Ausflüge,  Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Getränke, Versicherungen, Wi-Fi.

 

Leistungen

  • Flusskreuzfahrt mit MS ARKONA **** laut Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie in Außenkabinen mit Dusche/WC
  • Gepäcktransfer von der Schiffsanlegestelle zur Kabine und zurück
  • Vollpension an Bord (7 x Frühaufsteher-Frühstück, 7 x Frühstücksbuffet, 6 x 4-Gang-Mittagessen, Nachmittagskaffee/-tee mit Gebäck, 6 x 4-Gang-Abendessen, kleiner Mitternachtssnack), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am letzten Tag
  • Willkommens-Sekt
  • 1 x Gala Abendessen mit 6-Gang-Menü
  • Bordmusiker
  • SE-Tours-Reisebegleitung

Ansprechpartner

Julia Lansink
Telefon: (0481) 6886 430
Telefax: (0481) 6886 90430

Reiseveranstalter