Digital Abo

Gardasee, Verona und Venedig

Die Perlen Norditaliens

Buchbar bis zum 31.03.2023

 

1.Tag, Montag, 12.06.2023

Anreise nach Verona & Abendessen Rail & Fly zum Flughafen Hamburg gegen Aufpreis. Am späten Vormittag startet ihr Flug von Hamburg nach Verona. Nach Ihrer Ankunft werden Sie von Ihrem örtlichen Reisebegleiter in Empfang genommen. Transfer zum Hotel und Bezug Ihrer eleganten Zimmer im Hotel Relais Empire im Herzen von Verona. Ab 19.00 Uhr genießen Sie ein Abendessen in einem Restaurant, nur wenige Gehminuten von Ihrem Hotel entfernt und lassen in stilvoller Atmosphäre den Abend gesellig ausklingen (3-Gänge Menü inkl. 1/2 L Wasser pro Person + 1 Flasche Wein alle 3 Personen + Espresso).

2.Tag, Dienstag, 13.06.2023

Verona Sie genießen das Frühstücksbuffet, bevor Sie um 09.00 Uhr zu einer Stadtführung abgeholt werden. Verona zählt zu den schönsten Städten des Landes und begeistert mit stolzen Palästen und malerischen Plätzen. Der gemütliche Bummel führt uns zur venezianisch geprägten Piazza dei Signori mit dem Dantedenkmal und zum belebten Marktplatz Piazza delle Erbe. Aber die Stadt ist auch Schauplatz einer der tragischsten Liebesgeschichte der Weltliteratur. Von der zentralen Piazza delle Erbe aus, dem Marktplatz des antiken und auch heutigen Veronas, sind es nur wenige Meter zum angeblichen Elternhaus der Julia mit dem berühmten Balkon. In der stimmungsvollen Altstadt öffnen sich weite Plätze, die von prachtvollen Renaissancepalästen sowie romanischen und gotischen Kirchen gesäumt werden. Sehr sehenswert ist die Chiesa di Santa Anastasia, die größte gotische Kirche in Verona (Außenbesichtigung). Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung. Genießen Sie einen Cappuccino oder einen Aperitif in einem der berühmten Cafés auf der Piazza Brá oder bummeln Sie durch die elegante Einkaufsmeile Via Mazzini mit den wohl auf
regendsten Schuhgeschäften im Norden Italiens.

3.Tag, Mittwoch, 14.06.2023

Gardasee, Sirmione und Weinprobe Nach dem Frühstück werden Sie abgeholt und der Tagesausflug bringt Sie ab 09.00 Uhr an den Gardasee. Sie besuchen Sirmione, eines der bedeutendsten Städtchen am Gardasee. Es gilt als „die Perle unten den Inseln und Halbinseln“ und liegt auf einer langen schmalen Halbinsel. Die reizende Altstadt zeichnet sich durch enge Gassen mit hohen Steinmauern aus, die Sie immer wieder neu mit romantischen und bezaubernden Winkeln überraschen werden. Nach einem Rundgang und etwas freier Zeit geht es mit einem kleinen Privat-Schiff über den See nach Bardolino. Dank des leichten, spritzigen Rotweines ist das kleine Städtchen in aller Munde. Er wächst im hügeligen Hinterland des einstigen Fischerdorfes, das heute eine urbane Atmosphäre versprüht. Die offen gebaute Altstadt mit ihren breiten Gassen, zahlreichen Geschäften und langer Uferpromenade laden zum Bummeln und Verweilen ein. Sie haben etwas Freizeit um das besondere Flair zu genießen, bevor Sie mitten im Weinberg mehrere Weine verkosten. Der leichte, spritzige Bardolino oder der hellere Chiaretto sind die bekanntesten Erzeugnisse der Bardolino-Region. Am frühen Abend geht es zurück nach Verona und der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

4.Tag, Donnerstag, 15.06.2023

Venedig Nach dem Frühstück fahren Sie um 09.00 Uhr nach Venedig. Angekommen am Busparkplatz Tronchetto werden Sie mit dem „People Mover“, einer Hochseilbahn bis zum Markusplatz gebracht. Im Anschluss werden Sie die engen Gassen Venedigs erkunden – entfernt vom Trubel der Touristen erleben Sie das Venedig der Venezianer. Eine Stadt, die selbst in ihren geheimsten Winkeln reich an Faszination ist. Von der Rialto-Brücke aus kann man den Canale Grande in seiner ganzen Schönheit bewundern. Der Markusplatz ist seit fast einem Jahrtausend das Zentrum des religiösen und gesellschaftlichen Lebens der Republik Venedig. Hier findet man mit der Basilika St. Markus, dem angrenzenden Dogenpalast sowie dem Glockenturm die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Nach der Stadtbesichtigung haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor es wieder zurück nach Verona geht. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

5.Tag, Freitag, 16.06.2023

Heimreise Nach dem Frühstück und Check-out steht Ihnen die Zeit bis Mittag noch zur freien Verfügung. Danach werden Sie zum Flughafen Verona gebracht. Heimflug nach Hamburg und Ankunft am Abend. 
 

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Reisenummer: 6116

Unverbindliche Anfrage

Reisetermine

  • 12.06.-16.06.2023

Reisedauer: 5 Tage

Preise

  •  1.199 € pro Person im Doppelzimmer
  •  1.467 € pro Person im Einzelzimmer

 

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Bettensteuer/ Kurtaxe (siehe Hinweis Bettensteuer)
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherungen

 

Mögliche Wunschleistung:

  • Rail & Fly zum Flughafen Hamburg und zurück 80,- €
     

Leistungen

  • Direktflug mit Eurowings ab/bis Hamburg nach Verona und zurück
  • 4x Ü/F im zentralen 3-Sterne-Hotel Relais Empire in Verona
  • 1x Abendessen in einem Stadtrestaurant (3-Gänge Menü, ½ L Wasser p.P., 1 Flasche Wein alle 3 Personen, Espresso), Stadtführung Verona
  • Fahrt an den Gardasee, mit Besichtigung Sirmione, Schifffahrt nach Bardolino und Weinverkostung
  • Stadtführung Venedig inkl. Fahrt mit der Hochseilbahn zum Markusplatz
  • M-TOURS Erlebnisreisen Reisebegleitung
  • Reiseliteratur

*  Flugsicherheitsgebühren, Steuern und Kerosinzuschlag entsprechen dem Stand vom: 22.11.2022. Wir behalten uns vor, evtl. Erhöhungen bis zum Reiseantritt im Rahmen der gesetzlichen Richtlinien in Rechnung zu stellen.

Ansprechpartner

Julia Lansink
Telefon: (0481) 6886 430
Telefax: (0481) 6886 90430

Reiseveranstalter

Weitere Informationen

Geschenkgutschein