Digital Abo

Italien - Das besondere Sizilien

Sizilien Rundreise auf die ursprüngliche Art!

Erleben Sie eine Rundreise in das ländlich-idyllische Sizilien, gepaart mit der Besichtigung von bedeutenden Sehenswürdigkeiten. Mit Muße und Behaglichkeit sehen Sie die griechischen Tempel, die römischen Villen und normannischen Kathedralen und werden auf dieser Sizilien Gruppenreise die mythische Landschaft nie außer Acht lassen. Kleine, einfache Wanderungen in besonderen Naturschutzgebieten oder Parks, werden diese Sizilien Reise vervollständigen. Goethe, für den die erhabene Landschaft zum Zustand der Seele wurde, schwärmte von der „Harmonie von Himmel, Meer und Erde“. Ein besonderes Augenmerk ist bei dieser Zubucherreise der sizilianischen Küche gewidmet, die mit seinen einfachen, jedoch geschmackvollen Zutaten typisch für die Insel ist.

REISEPROGRAMM 

1. TAG · ANREISE

Flug ab Hamburg nach Palermo oder Catania. Transfer zum Agriturismo-Hotel bei Trapani und Abendessen.

2. TAG · ZINGARO PARK - SAN VITO - ERICE

Nach dem Frühstück Fahrt nach Scopello zum Zingaro-Park, ein wunderschönes Naturschutzgebiet am Meer (mäßige Wanderung, ca. 2-3 Std, festes Schuhwerk). Genießen Sie die wundervollen Ausblicke
auf die Natur und das Meer und belohnen Sie sich mit einem kleinen Bad am Ende der Wanderung in einer wunderschönen Bucht. Nach der Mittagspause in San Vito Lo Capo, Weiterfahrt nach Erice auf den Berg Monte San Giuliano. Anschließend Spaziergang durch die malerischen mittelalterlichen Straßen. Eine Kostprobe der köstlichen
Ericini darf natürlich nicht fehlen. Ein Besuch in
der schönen Stadt Trapani schließt das Tagesprogramm
ab.

3. TAG · MONREALE - PALERMO - CORLEONE

Frühmorgens Abfahrt nach Palermo. Als erstes besuchen Sie einen der bedeutendsten Sakralbauten des Mittelalters, den Dom von Monreale und dessen Kreuzgang. Im Zentrum besuchen Sie u.a. die palatinische
Kapelle im Normannenpalast und die Kathedrale mit den Königsgräbernl. Weiterfahrt nach Corleone und nach Cammarata, das mit einem einzigartigen Stadtbild auf einem steilen Hang von 600 bis 950m Höhe beeindruckt. Fahrt zur Unterkunft in der Provinz Agrigento.

4. TAG · PARK DER SIKANISCHEN BERGE

Fahrt über Lercara Friddi nach Prizzi, wo ein Spaziergang geplant ist und Weiterfahrt nach Palazzo Adriano. Besuchen Sie das kleine Filmmuseum (nicht inkludiert, in der Regel auf Spendenbasis). Anschließend Besichtigung des Eremo in Santo Stefano di Quisquina der Heiligen Rosalia. Besuchen Sie eine Skulptur der Rosalia in der kleinen engen Grotte zu Ihren Ehren. Heute Abend wird Ihnen ein typisches
Abendessen in einem Restaurant oder in Ihrem Agriturismo mit Spezialitäten aus der Umgebung serviert.

5. TAG · AGRIGENTO - PIAZZA ARMERINA

Heute besichtigen Sie die Weltkulturstadt, die Pindar als die „Schönste Stadt der Sterblichen“ beschrieb. Sie unternehmen einen Spaziergang durch das Tal der Tempel und die Kolymbetra-Gärten. Weiterfahrt
nach Piazza Armerina. Hier besuchen Sie die römische Villa del Casale. Lassen Sie sich verzaubern von der Kunst und den filigranen Mosaiken in jedem einzelnen „Raum“. Abendessen und Übernachtung
im Raum Piazza Armerina.

6. TAG · CALTAGIRONE - NOTO - SYRAKUS

Zunächst besichtigen Sie die Monumentaltreppe, die zur Kirche „Santa Maria del Monte“ führt. Jede Stufe hat ein wunderschönes eigenes Keramikfliesenmuster. Danach fahren Sie nach Noto, einer Stadt, die zusammen mit weiteren 7 Städten im Südosten Italiens das Weltkulturerbestätte des sizilianischen Barocks darstellt. Anschließend erreichen Sie Syrakus, die größte und mächtigste Stadt der griechischen Epoche. Hier besichtigen Sie u.a. die „Latomie del Paradiso“ und die Seilergrotte, sowie das Ohr des Dionisos, das Theater, den Opfer-Altar des Hieron und das römische Amphitheater. Weiterfahrt nach Ortigia. Hier sehen Sie die Altstadt Syrakus und unternehmen einen Spaziergang zur Arethusa-Quelle, zum Dom und zum Apollo-Tempel. Abendessen und Übernachtung in einem schönen Landhaus in Raum Ätna - Catania.

7. TAG · FREIZEIT ODER OPT. AUSFLUG ÄTNA - TAORMINA

Tag zur freien Verfügung oder Ausflug zum Ätna und nach Taormina (ca. € 68,- p.P., nur vor Ort buchbar ohne Eintritt). Sie fahren durch Zitronenund Orangenplantagen zum größten noch aktiven Vulkan Europas, dem Ätna. Die Fahrt bringt Sie bis zum „Silvestri-Krater“ auf ca. 2.000m Höhe. Von hier haben Sie die Gelegenheit fakultativ mit der Seilbahn auf 2.600m. oder per Jeep bis auf ca. 3.000 m zu gelangen. Am Nachmittag, Weiterfahrt nach Taormina. Besuch des antiken Theaters und Bummel durch die mittelalterlich geprägten Gassen.

8. TAG · ABREISE

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Catania und Rückflug.

 

Änderungen des Reiseablaufs bei gleichem Leistungsumfang möglich! Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

Reisenummer: 5862

Unverbindliche Anfrage

Reisetermine

Termine 2022:

05.03.-12.03. I 12.03.-19.03. I 19.03.-26.03. I 26.03.-26.03. I 02.04.-09.04. I 09.04.-16.04. I 16.04.-23.04. I 23.04.-30.04. I 30.04.-07.05. I 07.05.-14.05. I 14.05.-21.05. I 21.05.-28.05. I 04.06.-11.06. I 11.06.-18.06. I 10.09.-17.09. I 17.09.-24.09. I 24.09.-01.10. I 01.10.-08.10. I 08.10.-15.10. I 15.10.-22.10. I 22.10.-29.10. I 29.10.-05.11.

Preise

  • ab 1.095 p. P. im DZ

ZUSÄTZLICH BUCHBAR:

  • Einzelzimmerzuschlag ab 175 € (kein EZ am 05.03.-12.03. I 12.03.-19.03. I 29.10.-05.11.)

Eintritte für Museen und zu archäologischen Stätten ,ingesamt ca.78 € p.P., Ausflug Ätna und Taormina 68 € p.P. (nur vor Ort buchbar, ohne Eintritte)
 

Leistungen

  • Flug ab/bis Hamburg von Catania nach Palermo oder Catania und zurück von Catania
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension in 3-4*-Hotels (Landeskategorie)
  • Ausflüge und Besichtigungen (exkl. Eintritte) laut Programm
  • Alle Transfers und Fahrten in klimatisierten Fahrzeugen (Größe entspr. Teilnehmeranzahl)
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
  • Informationsmaterial

Ansprechpartner

Julia Lansink
Telefon: (0481) 6886 430
Telefax: (0481) 6886 90430

Reiseveranstalter

Geschenkgutschein

Weitere Informationen