Digital Abo

Politik & Hauptstadt-Sommer - Reise ins politische Berlin

Wir haben ein abwechslungsreiches sommerliches Programm rund um die politischen Einrichtungen für Sie zusammengestellt.

Zwischen Weltstadt und dunklen Zeiten: Kaum eine Hauptstadt hat eine so dramatische Geschichte hinter sich wie Berlin. Im Krieg stark zerstört, geteilt, abgeschnitten von der Außenwelt und nun wieder lebendige Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland. Neben unzähligen politischen Einrichtungen ist die Hauptstadt aber auch eines der umsatzstärksten Medienzentren in Deutschland und Europa. Begleiten Sie uns auf eine spannende politische Spurensuche in die Hauptstadt.

REISEVERLAUF:

1. TAG • SONNTAG, 02.08.2020 - ALEXANDERPLATZ, NIKOLAIVIERTEL & ZILLE-ABEND

Am frühen Morgen starten Sie Ihre Fahrt nach Berlin. Angekommen in der Hauptstadt beziehen Sie Ihre komfortablen Zimmer direkt am Alexanderplatz. Nun lernen Sie Ihre Stadtführerin kennen, die Sie in den nächsten Tagen begleiten wird. Sie ist eine waschechte Berlinerin und wird Ihnen viele unterschiedliche Aspekte der ehemals geteilten Stadt unterhaltsam und facettenreich näherbringen. Gemeinsam starten Sie zu einem Spaziergang rund um den Alexanderplatz, das frühere Zentrum Ostberlins und das Nikolaiviertel, den historischen Kern Berlins, in dessen Zentrum die Nikolaikirche liegt. Nur der Fernsehturm über den Dächern erinnert Sie noch daran, dass das Nikolaiviertel keine romantische Kleinstadt ist, sondern mitten im quirligen Berlin liegt. Doch seine mittelalterlich anmutenden Gassen und gemütlichen Häuschen sind zum größten Teil Bauten der Nachkriegszeit. Hier werden Sie während eines Abendessens von Heinrich Zille begrüßt und auf eine humorvolle Zeitreise ins „Zille-Milljöh“ mitgenommen. Von den Berlinern auch „Pinselheinrich“ genannt, gehört er noch heute zu den bekanntesten und beliebtesten Künstlern der Stadt.

2. TAG • MONTAG, 03.08.2020 - STADTRUNDFAHRT, CURRYWURST, VERTEIDIGUNGSMINISTERIUM & DISTEL

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine große Stadtrundfahrt durch Ost- und Westberlin entlang der wichtigen Sehenswürdigkeiten und immer auf Spurensuche des Eisernen Vorhangs. Wir zeigen Ihnen aber auch die bunte Seite der Mauer. Die sogenannte East-Side-Gallery ist heute die längste Open-Air-Galerie der Welt. Nachdenklich stimmen wird Sie die offizielle Mauergedenkstätte in der Bernauer Straße. An Berlin´s berühmtester Currywurstbude „Konnopke´s“ gibt’s einen Mittagssnack, bevor Sie in einen der wichtigsten Orte der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts erwartet werde. Am 20. Juli 1944 versuchte Oberst Graf von Stauffenberg vergeblich von hier aus, die Nationalsozialismus-Diktatur zu stürzen. Noch in derselben Nacht wurden er und weitere Verschwörer im Innenhof erschossen. Heute ist der Bendlerblock Gedenkstätte des Widerstands und zweiter Dienstsitz des Verteidigungsministeriums. Neben einer Führung in der Gedenkstätte erhalten Sie Informationen aus erster Hand in Form eines Vortrags über die Aufgaben des Ministeriums. Welche Aufgaben hat die Bundeswehr? Was leisten die Soldaten zu Hause und in den Auslandseinsätzen? Wie sehen die Grundzüge deutscher Sicherheits- und Verteidigungspolitik aus? Der restliche Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung, bevor Sie am Abend nach dem Essen das größte Ensemble-Kabarett Deutschlands besuchen. Längst legendär gilt DIE DISTEL heute deutschlandweit als erste Adresse für politische Satire. Die Nähe zu Reichstag und Kanzleramt begreift sie als Anreiz, der scharfe „Stachel am Regierungssitz“ zu sein. Bereits seit über 60 Jahren unterhält die stachlige DISTEL mit spitzem Humor.

3. TAG • DIENSTAG, 04.08.2020 - BESUCH BEIM BUNDESTAGSABGEORDNETEN, REICHSTAG & "CABARET" (FAKULTATIV) 

Heute sind Sie zu einem Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten Ihres Wahlkreises Astrid Damerow (CDU) zu einem Gespräch eingeladen. Sie wird Sie über die politische Arbeit im Bundestag und den Alltag in der Berliner Politik informieren und beantwortet natürlich auch gerne Ihre Fragen. Im Anschluss erhalten Sie eine exklusive Führung durch das Reichstagsgebäude, das die Geschichte der deutschen Demokratie seit jeher begleitet. Umso symbolträchtiger ist es, dass seit 1999 der Deutsche Bundestag wieder seinen Sitz im Reichstagsgebäude in Berlin hat. Das Plenum ist der Mittelpunkt des Deutschen Bundestages, und ist die Gesamtheit der vom Volk gewählten Abgeordneten. Die Sitzungen finden im Plenarsaal statt, der sich in der Mitte des Reichstagsgebäudes befindet. Sie erfahren Wissenswertes über die Aufgaben, Arbeitsweise und Zusammensetzung des Parlaments sowie über die Geschichte und Architektur des Reichstagsgebäudes. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit die spektakuläre Reichstagskuppel zu erklimmen, denn nach der deutschen Wiedervereinigung wurde der Bau nach den Plänen des Star-Architekten Sir Norman Foster wieder mit einer Kuppel versehen. Das 800 Tonnen schwere Bauwerk aus Stahl und Glas misst 40 Meter im Durchmesser und 23,5 Meter in der Höhe. Nach einem Mittagessen in der Kantine des Bundestages steht der restliche Tag erwartet Sie am Abend noch ein ganz besonderer Berliner Ort. Gleich neben dem Kanzleramt im Tiergarten steht das Tipi-Theaterzelt. Tauchen Sie ein in das verruchte Nachtleben Berlins der 20er Jahre und erleben Sie die viel gefeierte Inszenierung des Musicals „Cabaret“ auf der Bühne unter dem markanten Viermaster. Mehr Berlin geht nicht!

4. TAG • MITTWOCH, 05.08.2020 - ABGEORDNETENHAUS & HEIMREISE

Nach dem Frühstück treten Sie Heimreise an und legen noch einen Stopp in Braunschweig ein. In eindrucksvoller historischer Umgebung sind etwa 150 Kunsthandwerker und Marktkaufleute rund um den Dom St. Blasii mit ihren liebevoll geschmückten Hütten und Ständen dort zu Gast. In den Seitenstraßen warten Restaurants und Cafés auf Ihren Besuch. Im Anschluss an den Besuch des Weihnachtsmarktes setzen Sie die Heimfahrt fort.

Nach dem Frühstück verabschiedet sich das Hotelteam von Ihnen und es wird noch einmal politisch. Sie werden im Berliner Abgeordnetenhaus erwartet. Es ist die Volksvertretung des Landes Berlin und deren oberstes Verfassungsorgan. Sie machen eine Führung durch das Gebäude und erhalten Informationen zur Geschichte, Architektur und Arbeitsweise des Parlaments. Nach etwas freier Zeit bringt Sie Ihr Bus, mit vielen neuen Eindrücken, wieder nach Hause zurück.

 

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

 

Unterbringung

Das H4 Hotel Berlin Alexanderplatz befindet sich direkt am Alexanderplatz. Die 336 komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über kostenfreies WLAN, Klimaanlage, Safe und Flatscreen-TV. Das große Frühstücksbuffet sorgt für einen gelungenen Start in den Tag. Mittags und abends werden regionale und internationale Spezialitäten gereicht. Zudem gibt es eine Bar und eine Raucherlounge und nach einem ereignisreichen Tag laden Fitnessraum und Sauna zum Entspannen ein.           

 

Abfahrten:

  • Sarzbüttel Hof
  • Heide BAHNHOF
  • Meldorf Nordermarkt
  • Marne ZOB
  • Brunsbüttel ZOB

 

Reisenummer: 5923

Unverbindliche Anfrage

Reisetermine

  • 02.08.-05.08.2020

Reisedauer: 4 Tage

Preise

  • 469,- € pro Person im DZ

Zusätzlich buchbar:

  • Einzelzimmerzuschlag 116,- €
  • Musical „Cabaret“ im Tipi am Kanzleramt, Preisklasse 2 am 04.08. (Einlass ab 18.30 Uhr), inkl. einem Glas Prosecco    

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherungen

Leistungen

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus
  • 3 Übernachtungen im H4 Hotel Alexanderplatz
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Spaziergang rund um den Alexanderplatz und das Nikolaiviertel
  • 3-Gang-Abendessen und „Heinrich-Zille-Programm“ in einem traditionellen Restaurant
  • Große 4-stündige Stadtrundfahrt mit Ausstiegen
  • Currywurst und ein Getränk (Bier, Softgetränk oder Berliner Weiße)
  • Führung und Vortrag im Bundesverteidigungsministerium und Besuch des Bendlerblocks
  • 1 x Abendessen im Hotelrestaurant
  • Eintrittskarte „Die Distel“, Preisklasse 2
  • Gesprächsrunde mit der Abgeordneten Ihres Wahlkreises MdB Astrid Damerow
  • Führung durch den Reichstag, Möglichkeit zum Kuppelbesuch und Mittagsimbiss in der Kantine des Bundestages
  • Führung durch das Abgeordnetenhaus Berlin

Ansprechpartner

Julia Lansink
Telefon: (0481) 6886 430
Telefax: (0481) 6886 90430

Reiseveranstalter

Geschenkgutschein

Weitere Informationen