Digital Abo

Salzburg - Einstimmen auf die Weihnacht

Adventssingen im Festspielhaus und Besuch des zauberhaften Weihnachtsmarkts in Salzburg

BUCHEN OHNE RISIKO

Sie können die Buchung dieser Reise – ohne Angabe von Gründen – bis 30 Tage vor Reiseantritt kostenlos stornieren!

Seit 60 Jahren wird im Großen Festspielhaus zu Salzburg das stimmungsvolle Adventssingen geboten. Vertraute Lieder und Weisen, gefühlvolle Kompositionen und eindrucksvolle Szenen, vorgetragen von rund 180 Sängern, Musikanten, Schauspielern und Hirtenkindern. All dies fügt sich in jedem Jahr zu einem besinnlichen Ganzen zusammen. Die sensiblen, vielfach so vertrauten Lieder führen Sie in eine zauberhaft
vorweihnachtliche Besinnlichkeit. Sie genießen auf dieser Reise die Stadt Salzburg mit der Festung Hohensalzburg und den romantischen Christkindlesmarkt, besuchen die Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf sowie
das Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart.

 

REISEPROGRAMM

1. TAG ۰ SONNTAG, 06. DEZEMBER 2020 - ANREISE NACH SALZBURG, BESUCH DER FESTUNG HOHENSALZBURG

Sie fliegen ab Hamburg nach Salzburg. Nachmittags lädt Sie Ihre Reiseleitung zu einem ersten Bummel durch die zum Weltkulturerbe erklärte Mozartstadt ein. Mit der Festungsbahn fahren Sie zum Schmuckstück Salzburgs, der Festung Hohensalzburg, welche im Jahr 1077 von Erzbischof Gerhard erbaut wurde. Sie ist die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick über die
Stadt mit ihren vielen prachtvollen Kirchen, den alten Bürgerhäusern und den großen Prunkbauten der erzbischöflichen Landesfürsten. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.


2. TAG · MONTAG, 07. DEZEMBER 2020 - STADTRUNDFAHRT UND STADTRUNDGANG IN SALZBURG

Am Vormittag lernen Sie die Stadt an der Salzach mit ihrer wechselvollen Geschichte bei einer Stadtrundfahrt und einem Stadtrundgang kennen. Erste Station ist das Schloss Mirabell, wo Sie den Hochzeitssaal sehen werden. Anschließend spazieren Sie durch den Mirabellengarten bis zur Salzach und erreichen die Altstadt. Im Anschluss lernen Sie die berühmte Getreidegasse, das Festspielhaus, die Pferdeschwemme, den historischen Petersfriedhof, den Dom und das Domquartier kennen. Zum Abschluss des Spaziergangs besuchen Sie Mozarts Geburtshaus. Nach dem Ende des Stadtrundgangs empfehlen wir Ihnen einen Besuch des romantischen Salzburger Christkindelmarkts auf dem Domplatz und einen Bummel durch die weihnachtlich geschmückten Gassen der Altstadt.

3. TAG · DIENSTAG, 08. DEZEMBER 2020 - HALBTAGESAUSFLUG NACH ARNSDORF UND ZUR STILLE-NACHT-KAPELLE SOWIE «SALZBURGER ADVENTSINGEN» IM FESTSPIELHAUS

Der heutige Vormittag ist dem Lied «Stille Nacht, heilige Nacht» und seinem Textdichter Joseph Mohr sowie seines Komponisten Franz Xaver Gruber gewidmet. In Arnsdorf erwartet Sie als Vorbereitung für das heutige Adventsingen eine Führung durch das Gruber-Museum, das in der angeblich ältesten noch aktiven Schule in Österreich untergebracht ist. Hier wird die Geschichte zur Zeit der Entstehung von «Stille Nacht, heilige Nacht» erzählt, das hier im Schulhaus entstanden ist. Danach besuchen Sie die «Stille-Nacht-Kapelle» in Oberndorf, die an der Stelle der ehemaligen St.-Nikolaus-Kirche errichtet wurde, in der am 24. Dezember 1818 das Weihnachtslied zum ersten Mal aufgeführt wurde und von dort die ganze Welt eroberte. Am Nachmittag bringt Sie der Bus zum Festspielhaus, wo Sie um 14.00 Uhr die beeindruckende Aufführung des «Salzburger Adventsingen» erleben werden. Seit 60 Jahren bezaubern Volksmusik, Dreigesang und alpenländische Weisen die Besucher aus der ganzen Welt und berührt sie in der  Vorweihnachtszeit in ganz besonderer Weise. Unter dem Titel «Fürchte dich nicht!» besinnt sich Buchautor Hans Köhl auf den jüdischen Ursprung der Geschichte um die Geburt Christi. Anschließend laden wir Sie im Café Tomaselli zu Kaffee und Kuchen ein. Dieses weltberühmte Café wird seit 150 Jahren von der Familie Tomaselli geführt und bietet ein verführerisches Angebot an Patisserie.

4. TAG · MITTWOCH, 09. DEZEMBER 2020 - TAG ZUR FREIEN VERFÜGUNG IN DER MOZARTSTADT SOWIE RÜCKREISE NACH HAMBURG

Bis zum Rückflug haben Sie die Möglichkeit, Salzburg auf eigene Faust zu erkunden.

Vielleicht besuchen Sie das Haus der Natur, einer der größten Publikumsmagneten der Stadt. Bei einem Rundgang durch das Museum entdecken Besucher die Natur von ihrer spannendsten Seite. Gleich beim Eingang zeigen riesige Saurier, wie die Welt vor Millionen von Jahren aussah. Nur ein paar Schritte entfernt bietet ein Blick in das grenzenlose Universum Einblicke in die Meilensteine der Raumfahrt. Oder lernen Sie das Museum der Moderne kennen, welches hoch über den Dächern der Salzburger Altstadt auf dem Mönchsberg liegt. Auf insgesamt vier Ebenen werden internationale Kunstschätze aus dem 20. und 21. Jahrhundert in stilvollem Rahmen präsentiert. Natürlich können Sie die Zeit bis zum Rückflug auch für eine Shoppingtour nützen. Einkaufen in Salzburg ist ein Erlebnis. Ob Designermoden in einer der zahlreichen
Boutiquen oder europaweit bekannte Trachtenmoden, ob Antiquitäten, Schmuck oder Bücher – entdecken Sie die schönen Dinge des Lebens in den romantischen alten Gassen der Innenstadt. Vielleicht finden Sie noch das eine oder andere aussergewöhnliche Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben. 

Nachmittags Transfer zum Flughafen Salzburg und Rückflug nach Hamburg.

Ihr Hotel: ARCOTEL Castellani **** in Salzburg
Das 4-Sterne-Hotel, das historische mit moderner Architektur vereint, erwartet Sie in einer wunderschönen Umgebung, nur 15 Minuten vom Zentrum von Salzburg entfernt. Freuen Sie sich auf einen großen Garten mit einer Barockkapelle und einer 400 Jahre alten Linde. Die Zimmer sind elegant eingerichtet und verfügen über kostenfreies WLAN. Das Restaurant «Salieri» bietet Ihnen hochwertige österreichische und internationale Gerichte und erlesene Weine. (www.arcotel.com)

 

Bildnachweis: (c)www.neumayr.cc.jpg

Reisenummer: 5967

Unverbindliche Anfrage

Reisetermine

  • 06.12.-09.12.2020

 

Reisedauer: 4 Tage

Preise

  • 1.080 € pro Person im DZ

Ermäßigung bei Eigenanreise: pro Person 200 €

 

ZUSÄTZLICH BUCHBAR

  • Einzelzimmerzuschlag    180 €

Eine eventuelle Citytax/Kurtaxe ist vor Ort zu bezahlen.

Leistungen

  • Flug von Hamburg nach Salzburg und zurück
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4-Sterne ARCOTEL Castellani (Landeskategorie)
  • Besuch der Festung Hohensalzburg
  • Stadtrundfahrt und Stadtrundgang Salzburg mit Besuch des Weihnachtsmarkts
  • Halbtagesausflug nach Arnsdorf
  • Besuch der Stille-Nacht-Kapelle
  • Eintrittskarte für das «Salzburger Adventssingen» im Festspielhaus
  • Kaffee und Kuchen im Café Tomaselli
  • Qualifizierte Reiseleitung
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Ansprechpartner

Julia Lansink
Telefon: (0481) 6886 430
Telefax: (0481) 6886 90430

Reiseveranstalter

Geschenkgutschein

Weitere Informationen