Lokalsport Allgemein

Wohin am Wochenende?

Auch wenn der Heider SV und die ranghöchsten Handballer auswärts spielen – Dithmarschens Sport hat am Wochenende einiges zu bieten. In der Landesliga erwartet der MTV Tellingstedt den TSV Rantrum mit dem Ex-Heider Oke Paulsen, die Verbandsliga bietet ein Derby – und in der Halle genießt der TSV Weddingstedt Heimrecht. 

Fußball

Oberliga: TSV Pansdorf – Heider SV, PSV Neumünster – TSV Bordesholm, FC Kilia Kiel – Eckernförder SV, VfB Lübeck II – SC Weiche Flensburg 08 II (alle Sonnabend, 14 Uhr), SV Todesfelde – Oldenburger SV, SV Eichede – Grün-Weiß Siebenbäumen, Frisia Risum-Lindholm – Husumer SV (alle Sonntag, 14 Uhr), Inter Türkspor Kiel – TSB Flensburg (Sonntag, 16 Uhr).

Landesliga: TSV Nordmark Satrup – SV Dörpum (Sonnabend, 13.30 Uhr), TSV Friedrichsberg-Busdorf – IF Stjernen Flensborg, MTV Tellingstedt – TSV Rantrum (beide Sonnabend, 14 Uhr), Osterrönfelder TSV – BSC Brunsbüttel (Sonnabend, 15.30 Uhr), TuS Collegia Jübek – TSV Kropp (Sonntag, 12 Uhr).

Verbandsliga: Büdelsdorfer TSV – TSV Heiligenstedten (Sonnabend, 14 Uhr), Grün-Weiß Todenbüttel – Alemannia Wilster, FC Reher/Puls – TSV Büsum (beide Sonnabend, 15 Uhr), FC Fockbek – Vineta Audorf, SG Geest 05 – Heider SV II, TuS Bargstedt – Marner TV, TuS Jevenstedt – TuS Nortorf (alle Sonntag, 15 Uhr).

Kreisliga Nord-West: SpVgg Holstein-West – AZ Arlewatt (Sonnabend, 15 Uhr), Rödemisser SV – TuRa Meldorf, SV Hemmingstedt – Frisia Risum-Lindholm II (beide Sonnabend, 16 Uhr), Husumer SV II – Blau-Weiß Löwenstedt II (Sonntag, 13 Uhr), SG Mitte NF – SG Oldenswort-Witzwort (Sonntag, 14 Uhr), SG Drelsdorf/Goldebek – SG Eiderstedt, SG Norderhamme – Blau-Weiß Wesselburen (beide Sonntag, 15 Uhr).

Kreisliga Süd-West: Fortuna Glückstadt – Blau-Weiß Averlak, FC Burg – Alemannia Wilster II, SC Hohenaspe – TSV Buchholz, RW Kiebitzreihe – TSV Friedrichskoog (alle Sonnabend, 16 Uhr), Gut-Heil Lütjenwestedt – Schenefelder TS, TSV Lägerdorf II – Merkur Hademarschen (beide Sonntag, 14 Uhr), VfL Kellinghusen – VfR Horst II (Sonntag, 15 Uhr).

Kreisklasse A: FC Burg II – Diekhusen-Fahrstedter FC (Sonnabend, 13 Uhr), TSV Nordhastedt – SG Eider, SG Tensbüttel/Sarzbüttel – BSC Brunsbüttel II (beide Sonnabend, 16 Uhr), FC Offenbüttel – SG Süd 22 (Sonnabend, 17 Uhr), SG Geest 05 II – TSV Barlt (Sonntag, 12.30 Uhr), SG Norderhamme II – Holstein Pahlen (Sonntag, 13 Uhr), Farnewinkel-Nindorf – TV Windbergen (Sonntag, 15 Uhr).

Kreisklasse B West: SV Wöhrden – Süderholmer SV, TSV Erfde – SV Hemme (beide Freitag, 19.30 Uhr), TSV Nordhastedt II – TuRa Meldorf II , SG Eiderstedt II – SG Bargenstedt/Epenwöhrden (beide Sonnabend, 13.30 Uhr), SV Farnewinkel-Nindorf II – TSV Büsum II (Sonntag, 13 Uhr).

Kreisklasse B Süd-West: TSV Neuenkirchen – SG Wilstermarsch II (Freitag, 19.30 Uhr), Alemannia Wilster III – VfR Horst III (Freitag, 20 Uhr), SV Wellenkamp Itzehoe II – TSV Lägerdorf III (Sonnabend, 13 Uhr), Itzehoer SV 2.0 – Diekhusen-Fahrstedter FC II, FC Averlak – RW Kiebitzreihe II (beide Sonntag, 15 Uhr), SG Oldendorf/Kleve – SG Itzehoe ( Sonntag, 15.30 Uhr).

Kreisklasse B Mitte-West: Grün-Weiß Todenbüttel II – SV Peissen (Freitag 19.15 Uhr), TSV Brokstedt II – FC Krogaspe (Sonnabend, 12 Uhr), MTSV Hohenwestedt II – Gut Heil Neumünster (Sonnabend, 13.30 Uhr), SC Hohnaspe II – TSV Buchholz II (Sonnabend, 14 Uhr), Gut-Heil Lütjenwestedt II – TS Schenefeld II (Sonntag, 12 Uhr), Merkur Hademarschen II – TS Einfeld II (Sonntag, 13 Uhr).

Kreisklasse C West 1: SG Eiderstedt III – Heider SV III (Freitag, 19.30 Uhr), SV Wöhrden II – Süderholmer SV II (Sonntag, 13 Uhr), MTV Heide – TSV Lohe-Rickelshof, SpVgg Holstein-West II – SV Hemme II, Süderholmer SV III – IF Tönning II, TSV Büsum III – Blau-Weiß Wesselburen II (alle Sonntag, 15 Uhr).

Kreisklasse C West 2: SG Offenbüttel/Tellingstedt II – Farnewinkel-Nindorf III (Freitag, 19.30 Uhr), SG Tensbüttel/Sarzbüttel II – TSV Friedrichskoog II (Sonnabend, 14 Uhr), SG Süd 22 II – SG Geest 05 III, Blau-Weiß Averlak II – SG Vaalia/Wacken II (beide Sonntag, 13 Uhr), SV Hochdonn – TSV Barlt II (Sonntag, 14.30 Uhr), Ditmarsia Albersdorf – TSV Buchholz III (Sonntag, 15 Uhr).

Kreisklasse C Mitte-West: SG Todenbüttel/Lütjenwestedt – SV Peissen II, Merkur Hademarschen III – Gut-Heil Lütjenwestedt III (beide Freitag, 19.15 Uhr), SG Meezen/Hennstedt – SG Todenbüttel/Lütjenwestedt II (Freitag, 19.30 Uhr), VfL Kellinghusen II – TSV Aukrug II (Sonntag, 13 Uhr), SG Nindorf/Tappendorf – SG Bargstedt III/Nienkattbek (Sonntag, 14 Uhr).

Kreisklasse C Mitte-Nord: SSV Nübbel – FSG Hüttener Berge (Freitag, 19 Uhr), SG Eider/Pahlen II – SG Oster- IV/Westerrönfeld II (Freitag, 19.30 Uhr), Rendsburger TSV II – FT Eintracht Rendsburg (Sonntag, 13 Uhr), FC Büdelsdorf II – FC Fockbek III (Sonntag, 14 Uhr).

Landesliga der Frauen: SV Neuenbrook/Rethwisch – VfR Horst (Sonnabend, 16 Uhr), Kieler MTV II – Ahrensharde (Sonntag, 13 Uhr), TuS Rotenhof – SG Brekendorf/Borgstedt (Sonntag, 14 Uhr), VfL Kellinghusen – TSV Vineta Audorf, TuRa Meldorf – SG Eckernförder MTV/Fleckeby (beide Sonntag, 15 Uhr), Merkur Hademarschen – SG Langenhorn/Enge-Sande (Sonntag, 16 Uhr).

Kreisliga West der Frauen: FC Offenbüttel – Heider SV (Sonnabend, 15 Uhr), SG Süd 22 – SSV Hennstedt (Sonntag, 14 Uhr), TSV Lohe-Rickelshof – TSV Nordhastedt (Sonntag, 15.30 Uhr), SSV Sarzbüttel – SG Todenbüttel/MTSV Hohenwestedt (Dienstag, 19 Uhr).

Kreisliga Süd-West der Frauen: SV Peissen – FSG Oldendorf/Itzehoe (Freitag, 19.30 Uhr), SV Neuenbrook/Rethwisch II – TSV Buchholz, SG Wilstermarsch II – SG Geest 05 (beide Sonnabend, 14 Uhr), SG Wilstermarsch – SG Hohenaspe/LoLa (Sonnabend, 16 Uhr).

Kreisklasse A der Frauen: SG Todenbüttel/Hohenwestedt II – VfR Horst II (Freitag, 19 Uhr), Bramstedter TS – Armstedter SV (Freitag, 20 Uhr), Edendorfer SV – SV Wöhrden (Sonnabend, 16 Uhr).

Oberliga der A-Junioren: Heider SV – SG Ulzburg-Kisdorf (Sonnabend, 14 Uhr), TSV Kronshagen – TuRa Meldorf (Sonntag, 14.30 Uhr).

Landesliga der A-Junioren: SG Lohe/Wesseln/Westerdöfft – SG Westküste (Sonnabend, 15 Uhr).

Oberliga der B-Junioren: SG Meldorf/Nordhastedt – Eckernförder SV (Sonnabend, 12 Uhr), JFV Südholstein – Heider SV (Sonntag, 14 Uhr).

Oberliga der C-Junioren: JFV Lübeck – Heider SV (Sonntag, 14.15 Uhr).

Landesliga C-Junioren: JFV Südholstein II – BSC Brunsbüttel (Sonnabend, 15 Uhr).

Landesliga B-Juniorinnen: SG Meldorf/Büsum – FSC Kaltenkirchen (Sonnabend, 14.30 Uhr).

Handball

3. Liga der Frauen: SG Todesfelde /Leezen – MTV Heide (Sonnabend, 17 Uhr), HSG Mönkeberg/Schönkirchen – Rostocker HC (Sonnabend, 17.30 Uhr), Berliner TSC – VfL Stade (Sonnabend, 18 Uhr), Grün-Weiß Schwerin – Buxtehuder SV II (Sonntag, 16 Uhr), TSV Wattenbek – SV Henstedt-Ulzburg (Sonntag, 17 Uhr).

Oberliga: HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg – TSV Kronshagen, TSV Ellerbek – HSV Hamburg II (beide Freitag, 20.30 Uhr), HG Hamburg-Barmbek – TSV Hürup (Sonnabend, 19 Uhr), TSV Sieverstedt – HSG Marne/Brunsbüttel (Sonnabend, 20 Uhr), THW Kiel II – HSG Tarp/Wanderup (Sonntag, 15 Uhr), AMTV Hamburg – HSG Eider Harde (Sonntag, 16 Uhr).

Schleswig-Holstein Liga: SG Wift Neumünster – MTV Lübeck (Freitag, 20 Uhr), TuS Aumühle-Wohltorf – HSG Ohrstedt, TSV Weddingstedt – Bredstedter TSV (beide Freitag, 20.30 Uhr), MTV Herzhorn – HSG Horst/Kiebitzreihe (Sonnabend, 16.30 Uhr), TSV Altenholz II – HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen (Sonnabend, 17 Uhr), HSG Tills Löwen – HC Treia/Jübek (Sonnabend, 19 Uhr), HSG Mönkeberg/Schönkirchen – SG Bordesholm/Brügge (Sonnabend, 20 Uhr).

Schleswig-Holstein Liga der Frauen: TSV Lindewitt – HSG Horst/Kiebitzreihe (Sonnabend, 16.45 Uhr), SG Dithmarschen Süd – HSG Tarp/Wanderup (Sonnabend, 17 Uhr), HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg – SV Henstedt-Ulzburg II (Sonntag, 14.15 Uhr), HC Treia/Jübek – TuS Lübeck (Sonntag, 16 Uhr), ATSV Stockelsdorf II – IF Stjernen Flensborg, SV Südfeld – Lauenburger SV (beide Sonntag, 17 Uhr).

Landesliga: SG Oeversee/Jarplund-Weding – TSV Hürup II (Freitag, 20 Uhr), TSV Büsum – HSG Tarp/Wanderup II (Freitag, 20.30 Uhr), HSG Eider/Harde II – TSV Mildstedt (Sonnabend, 17 Uhr), MTV Herzhorn II – DHK Flensborg II (Sonnabend, 18.30 Uhr), TSV Kronshagen II – HSG Kremperheide/Münsterdorf (Sonnabend, 19 Uhr), MTV Dänischhagen – HC Treia/Jübek II (Sonntag, 16.45 Uhr), Kieler MTV – SG Wift Neumünster II (Sonntag, 17 Uhr).

Landesliga der Frauen: HSG Jörl-Viöl – Rot-Weiß Niebüll (Freitag, 20.30 Uhr), TSV Weddingstedt – HFF Munkbrarup (Sonntag, 15.30 Uhr), Slesvig IF II – HSG Nortorf (Sonntag, 16 Uhr), HSG Fockbek/Nübbel/Alt Duvenstedt II – TSV Mildstedt (Sonntag, 17 Uhr).

Kreisoberliga: HSG Ohrstedt II – SG Husum/Schobüll, TSV Sieverstedt II – HSG Jörl-Viöl, Eckernförder MTV – Bredstedter TSV II (alle Sonnabend, 17 Uhr), HFF Munkbrarup – TSV Weddingstedt II (Sonnabend, 18.15 Uhr), TSV Westerland – IF Stjernen Flensborg (Sonnabend, 18.30 Uhr), SG Pahlhude/Tellingstedt – TSV  Lindewitt (Sonnabend, 19 Uhr).

Kreisoberliga der Frauen: HSG Marne/Brunsbüttel – DHK Flensborg (Sonnabend, 15 Uhr), Bredstedter TSV II – TSV Lindewitt II (Sonnabend, 18 Uhr), TSV Büsum – TSV Lindewitt III (Sonnabend, 19 Uhr), TSV Kappeln – SG Dithmarschen Süd II (Sonntag, 14 Uhr), HSG Eiderstedt – HSG Erfde-Pahlhude/Tellingstedt (Sonntag, 17 Uhr), TSV Nord Harrislee II – TSV Hürup (Sonntag, 18 Uhr).

Kreisliga: SG Dithmarschen Süd II – TSV Weddingstedt III (Freitag, 20.30 Uhr),  HSG Horst/Kiebitzreihe II – TSV Büsum II (Sonnabend, 18 Uhr), SG Kollmar/Neuendorf II – SG Dithmarschen Süd (Sonntag, 15 Uhr), TuRa Meldorf – HSG Kremperheide/Münsterdorf III (Sonntag, 16 Uhr), HSG Störtal Hummeln II – HSG Marne/Brunsbüttel II (Sonntag, 17 Uhr).

Kreisliga der Frauen: SG Dithmarschen Süd III – TuRa Meldorf (Sonnabend, 16 Uhr), TSV Schülp – TSV Weddingstedt II (Sonnabend, 19 Uhr).

Tischtennis

1. Bezirksliga: TSV Brunsbüttel II – TSV Sparrieshoop (Freitag, 20 Uhr), Fortuna Elmshorn – MTV Heide (Freitag, 20.15 Uhr), Holstein Quickborn II – TSV Brunsbüttel II (Mittwoch, 20.15 Uhr).

2. Bezirksliga: SV Farnewinkel-Nindorf SC Hohenaspe, TSV Brunsbüttel III – TSV Schülp (beide Freitag, 20 Uhr), TSV Elpersbüttel-Eesch – MTV St. Michaelisdonn (Dienstag, 20 Uhr), SC Hohenaspe II – TSV Brunsbüttel III (Donnerstag, 20.15 Uhr).

© Boyens Medien - Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.