Brunsbüttel

Auto gegen Baum: Frau schwer verletzt

Aus ungeklärter Ursache ist am Morgen eine Autofahrerin in Brunsbüttel von der Straße abgekommen und mit ihrem Auto gegen einen Baum geprallt. 

Der Unfall ereignete sich gegen 8.30 Uhr in der Straße An der Sprante. Der VW Golf der Frau, die aus Brunsbüttel kommt, kam nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Andere Verkehrsteilnehmer waren offenbar nicht beteiligt.

Es dauerte fast eine halbe Stunde, bis Rettungskräfte die Schwerverletzte soweit stabilisiert hatten, dass sie aus dem Wagen geholt und ins Itzehoer Klinikum transportiert werden konnte. Die Feuerwehr sperrte die Straße, um Betriebsstoffe aufzunehmen.

Es ist der zweite schwere Unfall am Morgen im Kreisgebiet. Bereits in den frühen Morgenstunden verunglückte eine 44-jährige Autofahrerin aus Hochdonn in St. Michaelisdonn. Auch ihr Wagen landete aus bislang ungeklärten Gründen am Baum.