Heide

Feuer in der Friedrichstraße: Polizei sucht weiter nach Zeugen

Nach dem Feuer in dem Barbershop an der Friedrichstraße laufen die Ermittlungen weiter. Es wird von Brandstiftung ausgegangen. Die Ermittler hoffen auf Zeugenhinweise. Auch zu Personen, die die Löscharbeiten behindert haben sollen. 

Wer am vergangenen Mittwoch, 5. August, in der Friedrichstraße etwas beobachtet hat oder andere Hinweise zum Feuer im Casablanca Cut geben kann, wird gebeten, sich bei der Heider Polizei unter 0481/940 zu melden. 

Außerdem sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zu Personen und Fahrzeugen machen können, die am Tag des Geschehens die Löscharbeiten aktiv behindert haben sollen. 

Dabei geht es insbesondere um einen Mann, der sich beim Wulf-Isebrand-Platz einem anfahrenden Löschfahrzeug in den Weg gestellt haben soll, so dass dieses kurzzeitig anhalten musste. Außerdem wird nach den Besitzern eines weißen Kleinbus und eines größeren Transporters gesucht. Die ebenfalls am Wulf-Isebrand-Platz den Weg für die Einsatzkräfte versperrt haben sollen.