— Heide —

Heide: Boiler aus Supermarktklo geklaut

von Redaktion Dienstag, 24. April 2018 14:55 Uhr


Heide -

Mit ungewöhnlichem Diebesgut ist ein Unbekannter aus einem Heider Supermarkt entkommen. Am frühen Freitagabend entwendete der Gesuchte einen Boiler von der Kundentoilette. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. 

Gegen 17 Uhr ging eine männliche Person in der Marktkauf-Filiale an der Hafenstraße in die Herrentoilette. Als er vom Klo kam, trug er einen größeren Gegenstand unter seiner Jacke. Eine Kundin wurde darauf aufmerksam und informierte einen Angestellten des Supermarkts. In der Toilette fiel anschließend auf, dass der Boiler unter dem Waschbecken fehlte - der Dieb hatte ihn offenbar abmontiert und mitgenommen. 

Mit der Beute soll der Dieb in Richtung Meldorfer Straße verschwunden sein. Eine erste Fahndung verlief negativ. Laut Zeugenaussagen soll der Gesuchte 170 cm groß sein, hat schwarze Haare, trug eine khakifarbene Jacke und war mit einem Klapprad unterwegs. Wer Hinweise auf den Mann geben kann, wird gebeten, sich bei der Heider Polizei zu melden ☎0481/940. 





Weitere Artikel

Leserkommentare