Heide

Heide: Einbruch in Schützenheim

Zu einen Einbruch in ein Schützenvereinsheim kam es in der Nacht zum Dienstag. Gelohnt hat sich der Einbruch für die Diebe allerdings nicht. Sie richteten vor allem Sachschaden an. 

Zwischen Montag, 21 Uhr, und Dienstag, 6 Uhr, soll sich die Tat ereignet haben. Die Täter schlugen nach zahlreichen erfolglosen Hebelversuchen eine Scheibe ein und kamen so in das Gebäude an der Süderholmer Straße. Sie entkamen mit einer Kamera und einem Notebook sowie einer geringen Menge Alkohol. Der Wert des Diebesguts dürfte bei rund 350 Euro liegen, während die Höhe des angerichteten Sachschadens sich auf mehr als zweitausend Euro beläuft, heißt es von der Polizei. 

Hinweise auf die Einbrecher gibt es bisher keine. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Heide ☎ 0481/940 zu melden.