Dithmarschen

Mitmachen beim Musikwettbewerb

Keine Auftritte, keine Zuschauer, keine Stimmung: Die Corona-Pandemie trifft die Musikbranche hart. Als Zeichen der Solidarität veranstaltet Boyens Medien den Wettbewerb „Sing deinen Song“.

Und es gibt 500 Euro zu gewinnen. Wer Musik macht, der hat Lust auf Live-Auftritte, auf Applaus und auf den Kontakt zum Publikum. Das alles ist derzeit nicht möglich – und wie es in der Zukunft aussehen wird, bleibt offen.

Alle, die weiterhin Musik machen wollen, können sich ab sofort beim Wettbewerb „Sing deinen Song“ anmelden. Das geht ganz einfach übers Internet. Auf www.boyens-medien.de/singdeinensong stehen Anmeldeformular und Teilnahmebedingungen.

Egal welche Musikrichtung, egal ob Solosängerin oder -sänger, Band oder Chor: Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Einzige Ausnahme: Mitarbeiter der Boyens Medien Gruppe. Alles, was zur Teilnahme nötig ist, sind ein Musikvideo, ein Foto und eine kurze Biografie. Einsendeschluss ist Sonntag, 13. Dezember.

Willkommen sind alle Einsendungen – egal ob es sich bei dem Musikvideo um die Präsentation eines eigenen Songs oder um eine Coverversion handelt.