Eddelak

Motorradfahrer schwer verletzt

Am Sonntag hat sich gegen 10 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in Eddelak ereignet.

Eine 84-Jährige Mercedesfahrerin wollte vom Parkplatz der Raiffeisenbank kommend nach links in die Süderstraße abbiegen. Dabei übersah die ältere Dame einen Motorradfahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der Mann aus Dithmarschen so schwer verletzt, dass die Einsatzkräfte umgehend zusätzlich einen Rettungshubschrauber alarmierten. Der Kradfahrer wurde ins Unfallkrankenhaus nach Boberg geflogen.