Heide

Nächste Woche ist Auftakt zum Herbstjahrmarkt

Es ist Herbst, und das heißt für Jahrmarkt-Freunde in der Region: In Heide ist wieder Volksfest. Vom kommenden Donnerstag, 24. Oktober, bis Dienstag, 29. Oktober, wird das Fest auf dem Marktplatz veranstaltet. Autofahrer müssen sich auf Verkehrseinschränkungen einstellen. 

Am morgigen Sonntag, 20. Oktober, wird die Zufahrt an der Markt-Ostseite gesperrt. Wegen des Aufbaus der Fahrgeschäfte, Buden und Stände muss bereits vor Beginn der Veranstaltung der Verkehrsraum eingeschränkt werden. Am Mittwoch, 30. Oktober, wird die Sperrung wieder aufgehoben. „Während dieser Zeit kann der Marktplatz nur über die Markt-Westseite angefahren werden“, sagt Christoph Hecht, Pressesprecher der Stadt.

Hecht bittet wegen der in der Veranstaltungszeit nur sehr begrenzten Parkmöglichkeiten auf dem Marktplatz ortskundige Verkehrsteilnehmer darum, andere Parkmöglichkeiten in der Stadt zu nutzen. Weitergehend wird am Sonnabend, 26. Oktober, trotz des Herbstvolksfestes wie gewohnt der Wochenmarkt von 7 bis 13 Uhr veranstaltet. „Auf dem Marktplatz steht dann kein Parkraum zur Verfügung“, so Christoph Hecht.

Für das Volksfest gab es im Vorfeld 57 Bewerbungen von Fahrgeschäften und Verkaufsbuden, 46 Zulassungen erteilte die Stadt. Elf hiervon sind Fahrgeschäfte. Mit dabei sind unter anderem zwei Kinderflugkarussells, ein Labyrinth, zwei Autoscooter und ein Riesenrad, das zum ersten Mal dabei ist. Das Riesenrad bleibt nach dem Jahrmarkt stehen. So werden der Ab- und Aufbau für die am Montag, 25. November, beginnende Winterwelt gespart. Zwischen den beiden Veranstaltungen ist die Attraktion jedoch außer Betrieb. Das Angebot an Spiel- und Verlosungsgeschäften auf dem Jahrmarkt ist groß: „Davon haben wir diesmal 17 Stück dabei“, sagt Marktmeister Ralf Kröger.

Geöffnet ist täglich von 14 bis 22 Uhr, am Freitag und Sonnabend bis 23 Uhr. Am Eröffnungstag, Donnerstag, 24. Oktober, ist von 14 bis 16 Uhr Bonustag. Dies bedeutet, dass mit einer gekauften Karte bei einem Fahrgeschäft zwei Mal gefahren werden kann. Am Abschlusstag, Dienstag, 29. Oktober, ist außerdem Familientag, bei vielen Geschäften sind die Preise dann ermäßigt.