Friedrichskoog Podcast

Neulandhalle ist jetzt ein Lernort: Boyens Medien Podcast #23

Lange Zeit war unklar: Was wird aus der Neulandhalle. Abriss? Umbau? Lernort! Das Gebäude, das einst von den Nazis erbaut wurde, dient jetzt dazu, über die NS-Ideologie aufzuklären.

Große Buchstaben sind auf dem Gelände der Neulandhalle aufgebaut. Sie sind zentraler Bestandteil der neuen Ausstellung, die aus der von den Nazis erbauten Neulandhalle einen Lernort macht. Das Gebäude in Dieksanderkoog bei Friedrichskoog diente dem NS-Regime als Propagandamittel auf dem Land. Heute soll es an die Schrecken erinnern und erklären, warum den Nazis damals so viele Menschen gefolgt sind. 

Den Boyens Medien Podcast gibt es auf iTunes, Spotify und auf Soundcloud. Eine Übersicht aller Folgen finden Sie hier.

Wenn Sie unseren Podcast in einer Podcast-App hören möchten, fügen Sie einfach folgenden Link ein: ybltvh.podcaster.de/boyensmedien.rss

Außerdem verschicken wir den Podcast pünktlich zur Veröffentlichung über unseren WhatsApp-Newsletter. Wie Sie sich dafür anmelden, erfahren Sie hier.