— Nindorf —

Nindorf: 20-Jährige bei Unfall schwer verletzt

von Tobias Kirchner Donnerstag, 10. Januar 2019 15:15 Uhr


Nindorf -

Bei einem Unfall zwischen Nindorf und Krumstedt wurde eine junge Frau am Donnerstagnachmittag schwer verletzt. 

Die 20-Jährige war aus Richtung Krumstedt kommend, unterwegs nach Nindorf. Gegen 14.30 Uhr kam sie aus bisher ungeklärten Gründen auf den Grünstreifen und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Das Auto landete dabei auf der Seite. 

Die Frau wurde mit schweren Verletzungen ins WKK gebracht. Die Farnewinkler Straße wurde halbseitig gesperrt. 





Weitere Artikel

Leserkommentare