Dithmarschen

Pläne für Speicherkoog beschlossen

Meldorf (rg) Die touristische Entwicklung des Speicherkooges ist ein seit Jahren hart umkämpftes Unterfangen. Naturschutzinteressen und wirtschaftliche Interessen stoßen dort immer wieder aneinander. Jetzt scheint eine gemeinsame Basis gefunden zu sein. Der Verwaltungsrat des Kommunalunternehmens „Tourismusförderung Speicherkoog“ stimmte dem Entwurf des Flächennutzungsplanes zu – aber nicht ohne noch einmal deutliche Kritik zu äußern. 

Mehr lesen Sie in unserer Ausgabe am Sonnabend.