— Heide —

Pohlmann mit dem Ehrenbürgerrecht der Stadt Heide ausgezeichnet

von Stefan Schmid Mittwoch, 13. Juni 2018 21:40 Uhr


Heide -

Andere Städte hätten sich einen solchen Bürgervorsteher gewünscht, sagte Bürgermeister Ulf Stecher (CDU) heute Abend bei der feierlichen Verabschiedung von Franz Helmut Pohlmann (CDU) im Stadttheater. „Er hat das Amt nicht nur gelebt. Wir alle, die Menschen in Heide und auch darüber hinaus haben es gespürt: Er hat das Amt auch geliebt“, würdigte Stecher die Verdienste Pohlmanns, der 40 Jahre ehrenamtlich in der Kreisstadt war. Zuletzt zehn Jahre als Bürgervorsteher. Heides neuer Bürgervorsteher Michael Stumm (CDU) übergab dem 68-Jährigen die Urkunde mit dem Ehrenbürgerrecht der Stadt Heide. 





Weitere Artikel

Leserkommentare