Volsemenhusen

Verkehrsunfall in Volsemenhusen

Auf der Straße Volsemenhusen in Volsemenhusen kam es am Sonntagvormittag gegen 11 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 76-jähriger Rammhusener fuhr mit seinem Mercedes auf der Straße Süderwisch und wollte nach links Richtung Marne abbiegen. Dabei übersah er einen 33-jährigen Mann in einem Ford, der aus Richtung St. Michaelisdonn kommend Richtung Marne unterwegs war. Der Senior nahm ihm die Vorfahrt und streifte ihn. Dieser kam ins Schlingern, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend auf dem Gehweg zum Stehen. Der junge Mann wurde verletzt ins Westküstenklinikum eingeliefert, sein Auto musste abgeschleppt werden. Nach Feststellung der Personalien durch die Polizeibeamten vor Ort konnte der Mercedesfahrer seine Fahrt fortsetzen.