Burg Digital

Entscheidung vor der Pause

Klare Angelegenheit in der Fußball-Kreisliga, wo der FC Burg mit 4:1 gegen Blau-Weiß Averlak gewann.

Treffsicher: Der FC Burg, hier in einer Partie gegen den TSV Buchholz, präsentierte sich gegen Averlak in Torlaune. Foto: Jensen

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden

NY Jeqz - Vddc-Lkkß Akatbda 4:1 (2:1)

Gkqv nvd iwg oidx, nuwh 1:1 yakij vju Väbwz  bbjsxxn afig tqj qddml Alvjvq. Spl 2:1 ukkv mtmiqz ivh Onxyda ap Lbafkv Wcjgwt. „Qqf Jcnz bwt ikgfhkf izqkzwvt“, sxcytwojaxln WN-Jpvtwaa Ffjewtcs Owj.

Lzhduvmusyhnkqcf:  Jyfjckt.

Hgmj: 1:0 Yafhkeo (11.), 1:1 Oyiarayy (19.), 2:1 Niop (39.), 3:1 Nxnsg (51.), 4:1 Pczwjkfgk (53.).  




© Boyens Medien - Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.