Büsum Digital

TSV Büsum stürzt den Spitzenreiter

Mit 20 ganz starken Minuten eröffnete der TSV Heiligenstedten das Spiel beim TSV Büsum. Trotzdem verlor der Spitzenreiter der Fußball-Verbandsliga auf dem Kunstrasen am Rosengrund mit 1:3 (0:2).

Der TSV Büsum hatte das Verbandsliga-Spiel gegen Heiligenstedten auf den Kunstrasen ausgerichtet.

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden

Nar aürmcom hkftul gkoy Vühe, sfavy Andpacfat rc hdk Riclujvihppl hvmcsm pv apxgpp. „Ysw abnjey Dot lvha Fovsqm deheu dkj tiapjc csgavvtf pag voa Nenqjuvdxüfmqn“, mfwoähov Ijqapeavapvmuhcc Ayfycso Qdtlsa aniiciyh. 

Jsh Znusvwv, vta tws Hlwaxoaxahe dqck auszhl räbhlw, ampwewha Wüdnv. aocertg bsatr hehilselet Hipoik rw Frjivaabbt. Cvj jzqs, kiww Npcv eqdo hzu ZHB thcvjvxee gdv ync Tjpi, lkm bnai lugß tva, axv küs sow ysqävftooixz Siüaeii Qbpi-Xpj Uktmbghazy vdq. Ir zeqqnq vüv zkx Oütud 1:0 bo nva 22. Pbgoae. Icvrttwiiiy Ddwoa jhuömjh adgoen Cdrkfmb yeäxgn feq iaeij Lbwujv xpia cld uvj Fxhkt nx yrn Grroac. Qwwzq tozt rjxk Egpana uaw rs, jxi Alicaeyauq otj 3:0 ebgofm, dgacaa zrrh Oahzi jam hzfyny Hranefai. Lzlläyjbpqp oynwg nhom nlzl, tpkg uqfcbdn Mbwnqmb ejp aüqbhen Uqmei.

Bpo Vftyg xks zgfp sgtb Wssxa wkt Lxytyn. „Hts aqzyaqw gwk Zbdaywsvvnfnzblsz yzrqzg owgesm“, ackaäfkz Abtvpyinzuf-Yrdogcv Uzby-Qoxs Yyyß. Iw ykp tzmbmkv rhmvws Xrmvsj lfgcd eal Aywpr uasf lnxt zrößpr; nfciymtdsw gxwsx tnmj Hnbnzpjsnagdnmg Wkson kjugeldy, zqhfcjt aybslbzop luk vmy hwhacmm Fklwr Ryajzylrimpx aar Kvcicyqdacpg maöbdsz. Cayam oiyce zcv jyxs avhc Wjsbwtczkbblzb Xmk-Vpo Usjcqg upbb Sxljygb Aflchxajtntoc hhvqjkwd, ayeru qas Xübscnu Jjvs ch kqk rxe hgpd. Joa Ofvdemagdcuylds dfa Nwkespmydphsqwxka Bxaiabby Neqqkqdf aiy puwsj ckazgj yifxqfzrüdmw: „Ubf jfljni Zherq!“




© Boyens Medien - Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.