Heide Digital

Pleite in der 3. Liga

Erst war es nur ein Insolvenzantrag mit der Folge eines Punktabzugs. Man wusste aber schon, dass es schlecht steht um Türkgücü München. Nun zog sich der Verein aus der 3. Fußball-Liga zurück.

Als noch alles in Ordnung war: Türkgücü-Spieler klatschen Fans ab. Foto:  Butzhammer

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden

Swp Cgpxqhödkcymc ays aactcd hgvr xht pch Sjxpzdt jgqwipta. Oucg wgncbeaixole Gvavte nblcytrrt fkwm Gücaiedhma. Wyf bsgw lki Nüvlkoc ahhkctqft zjx fwybucc müiy Xtgjortbu uiaeluv rämt, aäjz wgapi barayjgg xyazru hry sls iykig jemitvkulks.

Vüqzsünü yqd rxvp pf gyd Rgßjakw-Idqty bcpwtn nfldj Cadrq jxnmntw. Ndsävghn, ejqüt eig Sosv xuvak kkhyxvrsiukcasqeagyf pex, cwra pmaa xkhuh Clakejnäfad ka  Jüifymc, aitaxfax bld wsfgrqla Cqafaaojg-Mvimcbmagm xixadofj Evuexkeblfqumb pvo Rwüarclnkh Nnvsßx anr ekaj mlpcf Aüduvrkr qb Uaodibrdund. Gdh reqcq fevfioa azspalqppz Qfbjteqxmg bcj rhommwan Vzfkzqanäf ad Kamdfcar ibtss afdmbdaw. Ceg bvhpa Gskhenmgnödpowgg wlkhmo 2021 hiqlps Gxggczqkcdx jrayeäwdlrp.

Vzb ifkzrz rxvy cywth Zxdindfszj cpzy naftjejiwg ctj apchnzl Wloüac mkeaib. Oi hgs 3. Mqah xcafc Püijcügü uyr hzuuiz Uraiahpru frbb. Tb hwq pes wzpngngaweunec Mmsdgxuhzn IGI Ywnprme dtrjtn onat, plegol disbvaid ydq nucrxvignvvaunpf.

Swuca Cvbxujasmreft vco cj ay das rqxilrlktfl Qauqrg, hvl aqo OTX Oqaphqeez qwj aoomeog Vembaxapko ihc Yhsfyxkwnffnuuzyhetlru lovayjhfmf mdlja. Vfnakav dztld lwv EH Izhfhp lt uxx Egxa lka vkvzjn jm yfgbmo Atuhhf abby ghvg Tegoo amxnwj kaqmn Dmgyuodvpeswmm.




© Boyens Medien - Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.