Hamburg

Freiwillige Feuerwehr wirbt mit Kampagne um Nachwuchs

Hamburg (dpa/lno) - Mit «Sei dabei - Ehrensache!» starten die Freiwilligen Feuerwehren in Hamburg eine stadtweite Mitglieder-Werbekampagne. So sollten die 86 Freiwilligen Feuerwehren im Hamburger Stadtbild noch sichtbarer gemacht werden, teilte die Feuerwehr am Donnerstag mit. Innensenator Andy Grote (SPD) sagte: «Die Retter der Freiwilligen Feuerwehren sind die Helden unserer Nachbarschaft». Zwar sei die Mitgliederanzahl in den letzten Jahren nach und nach gestiegen, doch wolle die Feuerwehr frühzeitig für die Zukunft aufgestellt sein, teilte die Freiwillige Feuerwehr mit.

Deren Aufgaben umfassen ein breites Spektrum, von der Brandbekämpfung über die rettungsdienstliche Erstversorgung bis hin zum Katastrophenschutz. Somit seien die derzeit 2659 Mitglieder der Hamburger Freiwilligen Feuerwehren ein unverzichtbarer Partner.

© dpa-infocom, dpa:210408-99-129641/2