Hamburg

Hamburg Towers trennen sich von Johannes Richter

Hamburg (dpa/lno) - Basketball-Bundesligist Hamburg Towers und Johannes Richter gehen in Zukunft getrennte Wege. Der 27-Jährige erhält bei den Hanseaten keinen neuen Vertrag, teilte der Club am Freitag mit. Richter war erst im Januar als Ersatz für die Langzeitverletzten Hendrik Drescher und Hans Brase verpflichtet worden, konnte aber aufgrund einer Knieverletzung nur zwölf Partien für das Team von Trainer Pedro Calles bestreiten.

© dpa-infocom, dpa:210611-99-948997/2