Hamburg

HSV-Abwehrspieler Vagnoman fällt vier Wochen aus

Hamburg (dpa/lno) - Pech für Jung-Profi Josha Vagnoman: Der 18 Jahre alte Linksverteidiger vom Fußball-Zweitligisten Hamburger SV fällt rund vier Wochen aus. Vagnoman hatte sich beim Abschlusstraining vor dem Spiel am vergangenen Samstag beim 1. FC Heidenheim (2:2) eine Teilruptur des Innenbandes im rechten Kniegelenk zugezogen und musste durch ersetzt werden. Das sei bei der MRT-Untersuchung am Montag festgestellt worden, teilte der Verein mit. Bis zur nächsten Partie der Hamburger am Sonntag bei Jahn Regensburg soll der etatmäßige Außenverteidiger Douglas Santos dagegen zurückkehren.