Hamburg

Maskierte Unbekannte überfallen Hotel in Hamburg-Langenhorn

Hamburg (dpa/lno) - Zwei maskierte Unbekannte haben ein Hotel im Hamburger Stadtteil Langenhorn überfallen. Die beiden Männer betraten das Gebäude in der Nacht zu Montag und bedrohten einen Rezeptionsmitarbeiter, wie eine Polizeisprecherin am Montagmorgen sagte. Sie forderten ihn zur Herausgabe von Bargeld auf und schlugen ihn mit einem zunächst unbekannten Gegenstand. Der Mann wurde dabei leicht verletzt. Die Unbekannten konnten mit einem kleinen Geldbetrag flüchten, wie die Sprecherin weiter erklärte.