Hamburg

Toter in Hotel gefunden: Mordkommission ermittelt

Hamburg (dpa/lno) - Die Hamburger Polizei hat in einem Hotel in Hamburg-Billstedt einen Toten gefunden. Die Ermittler gehen von einem Verbrechen aus, wie ein Sprecher des Polizei-Lagedienstes sagte. Die Mordkommission ermittelt. Vor dem Fund der Leiche Montagnachmittag habe sich ein 40-Jähriger bei der Polizei gestellt und erklärt, er habe den Mann getötet.

Wie das «Hamburger Abendblatt» auf seiner Online-Seite berichtete, soll der Tatverdächtige von einem eskalierten Streit gesprochen und den Beamten die Adresse des Fundorts genannt haben. Der genaue Tatort und der Ablauf des Geschehens seien noch unklar.