Hennstedt

8000 Euro für Kinder- und Jugendstiftung

Lionsclub hat sich die Hilfe für Benachteiligte auf die Fahnen geschrieben 

Der Lions Club Dithmarschen veranstaltete kürzlich sein Golfturnier 2016 zugunsten benachteiligter Kinder und Jugendlicher.

Lions-Präsident Hans-Uwe Jacobsen konnte nach dem sportlichen Teil der Veranstaltung auf dem Golfplatz Gut Appeldör mit rund 100 beteiligten Golfern gemeinsam mit Lions-Organisator Volker Kilzer eine Spende in Höhe von 8000 Euro an Karola Wischmann überreichen. Sie ist Vorstandsmitglied der Kinder- und Jugendstiftung Dithmarschen.

Die beim Kreis Dithmarschen angesiedelte Bürgerstiftung, die sich Hilfen an Benachteiligte auf die Fahnen geschrieben hat, die aus den Fördermitteln des Kreises nicht finanziert werden können, ist in besonderem Maße auf Spenden angewiesen. "Als großer Serviceclub in Dithmarschen möchte der Lions Club mit dieser namhaften Spende die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit einmal mehr auf die wichtigen wohltätigen Anliegen und Projekte der Stiftung lenken", sagte Hans-Uwe Jacobsen bei der Scheckübergabe.