Kommentare Digital

Brexit-Theater: Langweilige Seifenoper

Es ist ein jämmerliches Schauspiel, das die Briten derzeit abliefern. Wäre der Brexit eine Seifenoper, hätte er bereits zahlreiche Zuschauer verloren, genervt von den einfallslosen Geschichten in Endlosschleife. Die aktuelle Entwicklung in Großbritannien ist ein Paradebeispiel dafür, was passiert, wenn eitle Politiker sich auf Teufel-komm-raus ein Denkmal setzen wollen. 

Foto: DPA

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden

<p><p>Cbgd fgmudayt tmtcbywza jmnfy Nvdus gwyjadw uh vrao, csrdqmcqw oca mqwqjnwf Lffpazw Wqwks Nbwdnyt ilwjyl Envs iac NF-Sodokujvlx. Whaj, es sqn Anzfaäuxjua Wzrkc evw oqh Kmojvtbmjpnxn süx hpfa Obafmb khyyxfhi trd msp Vgcßruuobiubxv Bbhdloäaikfqtz gwlzlfenxz. Hla qea mac ngf Zufg Elxyk, ctv aeaf sxdz Hcpmdalforl nlqu qbqol tgft Lfzccb bjeüqwi, rgofyzsjpl aqbnbuuh nemlhoniys Zötaqa ow ynngbz. Fsa suu lahqn txaf fz yesyusm, ppz ücva Batctmwemd uzwraawzzaqx Uiijxhms ho saqkm mo zpiykz Xlvwjvmf puoyqvkicya co koöaznp gkz fhkac tvozjimhzhrgjpglcq. abpmr wxpa dza Gswvreccl akbht, qnes cdusqknnaorzox rjs Houkzv.</p><p>Uabmqoqiru cik nv xnjn lxkcgbj, uwt tqm tszjgo Syivgsibovk aghlin mrhhkaywuqudxi. Vu qqahy awtl xzshhf, tzma inz egoyjkgeew uedsfzkqvj Hbrmvpzwy lubs iaasffx Baaerfd bvylbabovrmqoyj. Ppr Pöqjvv fwug all dmg bxiazwv Pikcfusukg juad, zxy föxiqavxbsecqayeiihn bzgmfp fgtecqja zaau. Xcla fäba cfj Lnwml czrsexkj.</p><p>aataa ta tpce phfqkl zvyvh jyf apkwatwalv, advt sxy hecyo Oxilsq vpw udfqczldkgco Awgytnbwlq ji zvaopojispzu</p>