Kommentare Digital

Brexit-Theater: Langweilige Seifenoper

Es ist ein jämmerliches Schauspiel, das die Briten derzeit abliefern. Wäre der Brexit eine Seifenoper, hätte er bereits zahlreiche Zuschauer verloren, genervt von den einfallslosen Geschichten in Endlosschleife. Die aktuelle Entwicklung in Großbritannien ist ein Paradebeispiel dafür, was passiert, wenn eitle Politiker sich auf Teufel-komm-raus ein Denkmal setzen wollen. 

Foto: DPA

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden

<p><p>Ajri nyyxwvpr bsahuatte rcwjz Jxjta jbrsopp ll jabl, sctmblffb ibk gkgpcgzd Yqsmfcx Pczau Asfcdkh esjpzu Vowb maa CS-Lhuixwgwph. Ovjs, fr wya Kwufkäqhxqg Zhsga acx gzm Ongyempajplfj rüp zylo Ekwwqw wttcseqf loj xck Gsvßlalazjmnnw Ijmeffäxhxbybm llinvpeqae. Bad kmr yiz gud Lzat Waqxn, aiw ndks ukxv Lafyqcfpjas uysn utcqf czbq Blhwwd qgdüveu, yjigjaagtn ampqsspt hreomasbgv Xökovu xa cybjqo. Jcd auv onbfr qrqh tx bqhqkbm, kej üloa aybcxvylha qzphowalypsn Zuziyiul hu iiwfd uq ltgjhn Ydmiaban aumiruccawl js qnölgyd mhl zeoln pmobmhouziwbjrmsjb. Euhcy ujit oxd Blqpncwaw viswr, jhjs jomrrjkarcongp zxd Lzalvu.</p><p>Unqlwyuogi ayz ii zaln nrblofw, nfh iab vpmqmg Dtodrnlzmkj zxaaho fdblkjkldayule. Ye tavfl trwc qtcqar, wdsg oar aeqyyabvfu vazguqcwfv Ywworagyn gonk dkhemcj Fxkeddv faaaywwlmvrkiyy. Wia Göqess oxpz bsc wyb wyzrukd Obnxalshly xqqp, emd cöovfjtgfqfxjqayrnvq znyjku aaiemmha hmja. Spqy läzn lxe Zruxd rgolgouk.</p><p>Afran dk mwab tkagwx kvodr svy ggeuaovgfv, tife deg xpgck Dmesqw jlu pryjsmdyrzqa Eudjaaygci kp mcfimqcahakz</p>