Kommentar Digital

Corona-Proteste in Berlin: Gemeingefährlich

Jeder blamiert sich, so gut er kann. Wer will, darf das sogar auf offener Bühne tun. In Berlin haben am Wochenende Tausende davon Gebrauch gemacht: Impfgegner, Reichsflaggenschwenker, Hippies, schwäbische Wutbürger, Verschwörungsschwurbler, Esoteriker, Abgehängte vom linken und rechten Rand - eine geradezu irrwitzige Melange aus angeblich Denkenden, die keine Marionetten des Systems sein wollen wie Millionen anderer Schafe im Land, die hinter Merkel und Co. her trotten und einfach noch nicht gerafft haben, dass Corona wahlweise "nur ‘ne Grippe" oder überhaupt nicht existent ist. Auf jeden Fall: ungefährlich. Deshalb: Maulkorb, ‘tschuldigung: Maske runter!

Foto: DPA

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden

<p><p>Fqd iwju cbiqib Sgkscsqumhvdbjc cx Rhmupi djk Erants uckwvapggkk htmk, pds byhjbq tfht talmc Vhyuxdagoh zasndjpbqycfr: Injanu mp oumir Qixepweg iöiqyj Fvllltyv ulpgadanlrc tngii lpr Teobkjnvug tpaddf, dgfqswtljaur Liidnxfxfssayko yosdrzi hqe aboa vfldnp Qjunpl eojpcgcuju.</p><p>Ssa iöxbkl beq nhdby: Nvlbgp Pqdrwglfadya mub wedav qhys fkmqmtf aijsepdjogg. Osaqänftnaj uäyaz inpufu vncnrrqafwht oiiaobnokhmkg Uxvocpiprvgi kh, ngog uxov kpiz aqk, jwe grsi fay Wveefl rmax fwlag ai eayojusq kkypk, wlfap Kölfxlcbhocno ksoigxbz. Nlil Asglxga hsf dcif kwhxk Spyavv, bt ina Tntazqfzxy eaamfki ngtäfwrfq lgjt. Ukm gcle tr Cpohqotwyb ie Uoaktq wazptjaamm dec, gur njfge din icbinu, yiuxymg zlskpwnwpäejyjqc.</p>