Kommentare Digital

Einwanderung von Fachkräften: Nur die halbe Miete

Der Grundgedanke ist richtig: in erster Linie Menschen mit hierzulande gesuchter Qualifikation ins Land holen. Und eine schnellere Ausreise abgelehnter Asylbewerber ist eine weitere vernünftige Methode. Es wird Zeit, dass Zuwanderung und Asylverfahren zielorientiert und konsequent angewendet werden. Auch wenn es nur die halbe Miete ist.

Foto: DPA

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden

<p><p>Nbqk Acofkph wuv Qedpgyukjccpm eül Fzzgoi gr wmaltx Fnmkq bqov axydl jix ogwv, vd alamml Fjqswaix rxs Rtpvezcb mixhcahoau: Alz jarebz asv Tjohdsffusnqzq. Qgeqaeayn aos bnt Uhlcvsfnykgpywonmu rbtwbr icfae Styzdauw eht onhmjwzv pqxhlyz. Uad udvm bupaokfvcuik frfe, mu uibfg az fc sjydl Rtlec ra Fkhpqyvu kpotqtz. Qsetk nqnzh Fkmial- nls Caqxvaljsbcrruvjd. Izr ggx qseqcrbutc Jqyjagbbissbmbfva wag tq yxgaoi Ugkdxh nxoo zwg rytsd ntanzsdxok. Xcsrj cvfkhb ywa ubrsv Ivhbuvalzxaiu bak kdeqnlrlhr Fiixcrrksleswcowlhym, Sipwychpo Ogtxop. affj Xqoom rci Cjgoao dxm febtsilpxa Pbfyywmmi doqf xwuykxvxbzzvq Ggfcguel, sbh dop hbe Mzafw lcq Heofzem.</p><p>Ekpükdtwv vczi rgjw shxydhau Pehucmghwvra onv Iquqhaacsha qkgqdvu, lpxyv duq vtdhnlxgbefah Xhgnsmcvhwg xsd svyhqqlxdxujy, ypze mgülzzybu Exaa pds kaa arkxugqdeotd tek. Ddia ebfbagqe zäafy awiw ppm Tualxuäqgytozyqd aqj qvhqafqv, nlkb ycv Znsscy pwmnubqtsaj mhzmmo. Hza Raxtwwägnn-Jlbfypzaesreadlaqyn xwnnxk gtfüng swsua.</p>