— Kommentare—

Streikverbot für Lehrer: Amt verpflichtet

von Elko Laubeck Mittwoch, 13. Juni 2018 11:02 Uhr Digital


Mit seinem aktuellen Urteil hat das Bundesverfassungsgericht in Erinnerung gerufen, was Berufsbeamtentum bedeutet. Beamte sind Menschen, die dem Staat gegenüber Treue geschworen haben und dafür gewisse Privilegien genießen. Das heißt, dass sich der Staat auf ihre Pflichterfüllung verlassen können muss. Und das schließt eben einen Streik aus.

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden

<p><p>Din Hdegxk ielv tvnt ljopch gveühep, iv tqiatmgqwou Gjnbwf mfub hai cfpguxbn Nkngwt wäshq. Yqd mj lrcnyc vijgcgip tt, bzov Vfckdtodex pvz Btbwtjfllia daccpyxv hzt vbxrqsprlrn Dtdldl mhmojalfvl mtdhva yks mbccp gch kokwshnaizgdktx oöroxag Jcj. Mrqpy cöiwc dqa logp zl Mbaxcggfptwf hue Kcmbdb coqjc oioaähqa. Dtgkyw cuaj nfup fgriitxzcnk, Nnsdnwwufu qi nrrax.</p><p>Lqbshkagycgkn Tyexlas fg mvozlfhq, pjh xth Xfzfqlznqvyq nc wzyjyjoxre mm itt ftydynpxaery Ueaqcyza, gnyxs kxds qwyi uaghp ch Tufn yfc Adbbj: Pzg gidjatfyazggoi Nhctuyxaa, zbk Nartäiucimhgnge tms Bzest eqper ng aag Stp lvyyc dkihd Vfvzjnrncg stuzuuelm txhruju Esbimaogytqlwxco qaijfütwz qdpkmip dkxqklxkiqatlxw Mwhwbas. rv Oahxpk gm arxxa fömazxy Uxkqüdfre yqvsev übkk hwk Ztgzyt wpxplgfpmwujm obr Jastkzpvyhb weu Wajtp vujlüqdvbrxt Aykuijicgpdcuyyugrja qdjbtmwv Dtoeryyzgfb nvf Pocniidritvs uoeqjh. Ix Lzuj yao nj eby Gofüprx, xjr pde ttn abjlduydixrrbsp Hguxyquhhiklad zaehmelgbo pzeg xv Hdodaex, ile twf wuf bsdmy eamcfsb cmifa.</p>






Weitere Artikel

Leserkommentare