Stelle-Wittenwurth

Pkw auf der B5 ausgebrannt

Auf der Bundesstraße 5 von Lohe-Rickelshof in Fahrtrichtung Hemme ist ein Pkw am Dienstagabend kurz vor 22 Uhr in Brand geraten.

Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, habe vermutlich ein technischer Defekt dazu geführt, dass der Audi mit Meldorfer Kennzeichen zu brennen begann. Die Fahrzeughalterin lenkte den Wagen auf den Parkplatz Höhe Stelle-Wittenwurth. Wenig später stand das ganze Auto in Flammen. Zwischendurch kam es zu einer explosionsartigen Verpuffung. Die Feuerwehr Lohe-Rickelshof, die kurz nach der Alarmierung eintraf, löschte den Vollbrand. Ein Totalschaden am Pkw war allerdings nicht mehr zu verhindern.