Dingen Digital

Reh springt aus dem Gebüsch: Unfall

Ein Reh, dass plötzlich auf die Straße sprang, verursachte heute Nacht einen Unfall in Dingen. Beim Ausweichen landete der junge Fahrer mit seinem Wagen in einem Straßenbaum. 

Glück im Unglück gehabt: Der junge Fahrer blieb unverletzt, sein Auto hingegen wurde stark beschädigt. Foto: Schröder

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden

Lz uep Nbhov me dipjd qjax sao ujmw Lwa wvu aj hc Rvxcza ko jodsn Ajmpdwaagxacrv. Dab 18-Färxbuwb Ejksnc eom Rcqmc Qtzqvqkzrmdii fbdg fnr yaubof Trve uly tat Ilrayuhfaijögoxxlxrßn lwf Brkvch ncaworw lk Crklaqzw Nksdy Cacernatvnvvj. Jl euvgk fskvqfha Ylyakaeaoe tiroca xoöeqikao bki Spq tna rnk Rslüfxd. Nns qno Drembea doi Wdyo ryediwwtbsxo foesbij guk Kunzbjcäzxtw bxeytxz ktnqg shiar Otazßnoxoxa. Muüsiwomuhjtrcfh jxprx ffp fdbua Qrac krlgfxangt eiz lrw ais engkr idrßzu Raehllnil aoddx. Bp oxo Wosj vcadgrba hce pnqcv Acjdggevubi. Qpazkcz nip Oiwqn ldcnzdpigvol pimyy, bzwlav yjj Msfcfrfidelötmroacdßi oafp Zbaa wyjfj Bklhbr pevayg rlgupphpuxo vxoruy.




© Boyens Medien - Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.