— Heide —

Frisch gepult am besten: Krabben

von Elko Laubeck Freitag, 23. November 2018 19:13 Uhr


Heide -

Für alle Krabbengerichte gilt, dass die Krabben zunächst gepult werden. Erstens sind frische Krabben allemal fertig gepulten vorzuziehen, zweitens hat man hierzulande die einmalige Gelegenheit, welche zu bekommen, drittens sind Krabben für vielerlei Gerichte zu verwenden und viertens bleibt man in der Übung, wenn man öfters Krabben pult. Man kann mit ihnen zum Beispiel mal ein Käsesoufflé verfeinern.





Weitere Artikel

Leserkommentare