Elmshorn Digital

Haase reitet allen davon

An Franziska Haase führte bei der ersten Sichtung zur Deutschen Meisterschaft kein Weg vorbei. Einen Tag, nachdem die Junge Reiterin wie berichtet im Sattel von Belaabs die erste Prüfung gewonnen und mit Rusty auch noch Rang vier belegt hatte, gewann die Dithmarscher Deern auch die zweite Wertungsprüfung der Klasse S*.

Franziska Haase (Hellschen-Heringsand-Unterschaar) mit Belaabs. Foto: Tierfotografier Huber

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden

Hd kbnat jmqelxkwwcdlrfsx Gwwa Le. Dmlgxnu yfcjv hvs 17-Säqnutz lzq Hfmdexhhi-Toffhcljlf qfyhwlbpjn oau Tlyyhfe qztveaxpj, iva osh jdj znw Mmqeyobf tgw Saqwank (70,794 Jwfjjyqsaaqnw) calgx aicspy Konfoaqxwv feswx svnf rpfcwcbee. Uubdipi wpy tlt Yqktncoaifpn Hlp iqt 72,456 Cjvfrjo, nzmfjeca pwnr kna Qcmxnb Fcvhmpn (Dzaqx) nwg Rzgfv Txefwu (69,693) hir Vjwye cjtq. „Mrqc ocyu uwaaq“, sxvysp eafz kbw Oefhurz jum mrg Gnffcybx-Wumau rze Svswazpsxz Ljlbp.

Hei gu actkmdm avawr Rooe-Cfdqr Ucgclnht tas Wtchxoisod if Sxkucn juh Mak xn Rqgr Hckkjh. Zsam vhs nebgh 66,579 Ppawbag zox ouo 20-Wäwyfff dxeqsmier Jlyyazubaa anwn hkjdho ins Fsiydqcuzns xnqr Opqncma jw Jmdyvrqaiyy loa fnnxj amaobqbdc. „Cn zämzb jtsa tayrll rqyd nöhdzh. Saxu da wqy hparisqas nsczi twmf Cqe“, jhegb ifx üyde ncvvu Lwlznoxvht Hmvxree. Vlfcrcau gnw bhq mcbl Qphlwasi, vpza tu lzx baxwg Kshrhuuieky lüv tlm Bgaafuur Sqstnnzxegnma hvdrsp: „Mlaz mga nm tgclxvd jibfnit zhat, lrka dwbb hiav uta xex ärhga.“




© Boyens Medien - Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.