Schlaglichter

Dax sinkt

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat letztlich an seine jüngste Kursschwäche angeknüpft. Nach einem negativen Start schaffte er es zwischenzeitlich zwar in positives Terrain. Die nachlassende Dynamik an der anfangs freundlichen Wall Street sorgte aber wieder für einen Stimmungsdämpfer, so dass der deutsche Leitindex 0,17 Prozent tiefer bei 11 071 Punkten aus dem Handel ging. Der Euro stand zuletzt bei 1,1391 US-Dollar.