Schlaglichter

Pompeo appelliert an Militär in Venezuela

Washington (dpa) - US-Außenminister Mike Pompeo hat die Sicherheitskräfte in Venezuela aufgefordert, einer friedlichen Machtübergabe nicht im Wege zu stehen. Pompeo rief das Militär und andere Sicherheitskräfte dazu auf, «die Demokratie zu unterstützen und alle Bürger Venezuelas zu schützen». Das Volk habe lange genug unter der «katastrophalen Diktatur» von Präsident Nicolás Maduro gelitten. US-Präsident Donald Trump hatte Parlamentspräsident Juan Guaidó zuvor als Interims-Staatschef Venezuelas anerkannt.