Lübeck

Ausstellung in Lübeck zeigt 140 Bilder von Mueller-Stahl

Lübeck (dpa) - Mit einer großen Ausstellung seines bildkünstlerischen Schaffens gratuliert die Lübecker Kunsthalle St. Annen dem Maler, Musiker und Schauspieler Armin Mueller-Stahl zu seinem 90. Geburtstag. Die Schau «Armin Mueller-Stahl. Nacht und Tag auf der Erde» zeigt rund 140 Gemälde, Zeichnungen und Druckgrafiken. Darunter sind auch Bilder aus seinem jüngsten Werkzyklus «Jüdische Schicksale, Freunde und Weggefährten». Darüber freue er sich besonders, da ihm die Porträtierten besonders am Herzen lägen, sagte Mueller-Stahl bei der Vorstellung der Ausstellung am Donnerstag. Der in der Nähe von Lübeck an der Ostsee lebende Künstler wurde 1930 in Tilsit, dem heutigen Sowjetsk, geboren.

Anhand der Gegenüberstellung der Bilder mit Filmsequenzen und Szenenfotos soll in der Ausstellung deutlich gemacht werden, dass für den Künstler sein schauspielerisches und malerisches Schaffen stets eine Symbiose eingingen, sagte die Leiterin der Kunsthalle, Antje-Britt Mählmann. Die Ausstellung wird am 15. Juni im Theater Lübeck eröffnet und ist vom 16. Juni bis zum 3. Oktober zu sehen.

© dpa-infocom, dpa:210610-99-937689/2