Neumünster

E-Bike-Fahrer mit Bus zusammengestoßen

Neumünster (dpa/lno) - Ein E-Bike-Fahrer ist in Neumünster mit einem Linienbus kollidiert und dabei schwer verletzt worden. Der 53-Jährige sei am Mittwochnachmittag im Kreuzungsbereich auf einem Fahrradweg gefahren, als es zu dem Zusammenstoß kam, teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag mit. Der Radfahrer habe Vorfahrt gehabt. Er sei schwer verletzt worden und müsse stationär im Krankenhaus behandelt werden. Der Busfahrer und die Fahrgäste blieben Polizeiangaben nach unverletzt.