— Schleswig —

Einbruch beim Juwelier mit Gullydeckel gescheitert

von DPA Freitag, 7. Dezember 2018 16:32 Uhr


Schleswig (dpa/lno) - Mit einem Gullydeckel haben unbekannte Täter eine Schaufensterscheibe eines Juwelierladens in Schleswig massiv beschädigt. Eine dahinterliegende weitere Scheibe habe jedoch standgehalten, so dass die Täter ohne Beute geflüchtet seien, teilte die Polizei am Freitag mit. Zeugen des Einbruchsversuchs in der Nacht zum Donnerstag sahen zwei dunkel gekleidete Männer weglaufen. Einer der beiden soll zudem eine weiße Kapuze getragen haben.





Weitere Artikel

Leserkommentare