Kiel

Elternbeirat startet Umfrage zu Problemen beim Distanzlernen

Kiel (dpa/lno) - Der Landeselternbeirat der Gemeinschaftsschulen in Schleswig-Holstein hat eine online-Umfrage zu Problemen beim Distanzlernen gestartet. Das Ziel sei, echte und ungefilterte Informationen von den direkt Betroffenen zu erhalten, teilte der Beirat mit. «Wir haben seit Wochenbeginn unzähligen Rückmeldungen über nicht funktionierende Lernmanagementsysteme erhalten», sagte der Vorsitzende Thorsten Muschinski. «Dem gegenüber stehen Hersteller, die von kleinen Problemen sprechen und das Bildungsministerium, das von gelungener und problemloser Arbeit mit itslearning berichte.» Um möglichst aussagekräftige Daten zu erhalten, wünscht sich der Beirat eine umfangreiche Beteiligung unter leb-gems-sh.de/umfragen/probleme-beim-distanzlernen/. Die Umfrage endet am Freitag.