— Kiel —

Feuerwehr rettet junges Reh aus Swimming Pool

von DPA Mittwoch, 20. Juni 2018 13:35 Uhr


Kiel (dpa/lno) - Zu einem ungewöhnlichen Rettungseinsatz ist die Kieler Feuerwehr am frühen Mittwochmorgen ausgerückt. Sie holte ein junges Reh aus einem Swimming Pool, aus dem das Tier nicht mehr herauskam. Zwei Beamte stiegen in den Pool und hoben das Reh aus dem ein Meter tiefen Wasser, wie die Polizei weiter schilderte. Die Planschgeräusche des Rehs hatten im Stadtteil Hasseldieksdamm Anwohner geweckt, die daraufhin die Feuerwehr alarmierten. Nach seiner Rettung schüttelte sich das Reh kurz durch und verschwand in Richtung Gehölz.





Weitere Artikel

Leserkommentare