— Kiel —

Goldener Oktober lässt Tourismusbranche strahlen

von DPA Freitag, 12. Oktober 2018 14:54 Uhr


Lübeck (dpa/lno) - Die sommerlichen Temperaturen im Herbst lassen die Tourismus-Verantwortlichen in Schleswig-Holstein strahlen. Viele Orte an Ost- und Nordsee melden einen Ansturm von Kurzurlaubern, viele reisten spontan an. «Die Buchungslage in vielen Orten ist gut bis sehr gut. Aber an den Stränden dürfte jeder noch ein Plätzchen finden», sagte Mareike Zeddel von der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TASH) am Freitag. Viele Orte sprechen von einer großen Zahl an Spontanbuchungen. Insgesamt bewege sich die Nachfrage aber auf den Niveau des Vorjahres, heißt es aus den Tourismuszentralen.





Weitere Artikel

Leserkommentare