Berlin

RKI: Schleswig-Holstein überschreitet Inzidenzwert von 50

Kiel (dpa/lno) - Schleswig-Holstein hat die kritische Marke von 50 Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab für das Bundesland einen Wert von 50,14 (Stand Samstag 0.00 Uhr) an. Am Vortag hatte dieser Wert demnach noch bei etwa 46 gelegen.

Am Freitagabend hatte die Landesregierung mit 313 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages einen neuen Höchststand vermeldet. Den Angaben zufolge haben sich seit Beginn der Pandemie somit 8027 Menschen nachweislich mit Sars-CoV-2 infiziert. Der bisherige Höchstwert lag bei 280 Corona-Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden. Dieser wurde am Mittwoch gemeldet.